Diary Archive > Seite 181 von 184 > MC Winkels weBlog

  • Fuck! Da habe ich mich wohl wieder mal etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt. 15 Kommentare wollte ich haben, 15 Kommentare habt Ihr gepostet. Damit stehe ich eindeuting in der Pflicht, Euch hier fiese Ausschnitte aus meiner Vergangenheit zum Download feilzubieten. Kann 1-2 Wochen dauern, muss erst mit meinem Co-operator sprechen (Tyce, hast Du die VCR schon digitalisiert? :-))…. Weiterlesen

  • Moinsen! Montag morgen, alles ist anders. Aber auch nur, weil ich heute mal fresh wie André 3000 bin, habe am Wochenende entspannt wie ein Expander bei negativ Bewegung. Könnt Ihr Euch noch an mein Antiboring-Spiel aus diesem Bericht erinnern? Es ging darum, die Zahlen 1 bis 15 aus unordentlicher Anordnung mit flinken Mouseclicks möglichst schnell wegzudrücken. Bekam daraufhin einige Screenshots… Weiterlesen

  • Und hier die Antowrt von fielmann (erste Mail lesen); am selben Tag, knapp 2 Stunden nach Versand meiner Mail eingetroffen. Ein Anruf kam sogar bereits ca. 30 Minuten nach Mail-Versand – das nenne ich unterwürfigen Service! Sehr geehrter MC Winkel (names have been changed to protect the innocent), vielen Dank für Ihr Mail. Wir bedauern das Ihnen Widerfahrene außerordentlich und… Weiterlesen

  • Holstein Kiel ist wohlverdienter Tabellenführer der Regionallige Nord. Ist das nichts? Konnt´ ich Euch damit aus den Socken hauen? Naja, vielleicht nicht gänzlich, aber Ihr wisst schon, dass Holstein Kiel 1912 Deutscher Meister wurde, hm?! Das Spiel wurde erst 45 Min. später angepfiffen, aufgrund eines technischen Defektes (offiziell; ich glaube eher an offene Rechnungen beim zuständigen Stromlieferanten) strahlten die Flutlichter… Weiterlesen

  • Hab´ mir Anfang der Woche mal die billige Kontaktlinsenlösung bei fielmann geholt. Widerliche Plürre, kam´ ich nicht mit klar. Und das kann ich so nicht auf mir sitzen lassen! Hier meine Mail an den fielmann-Kundenservice: Sehr geehrte Damen und Herren, am Montag dieser Woche habe ich mir eine Flasche (360ml) Ihres hauseigenen Pflegeproduktes „EyeSee“ für weiche Kontaktlinsen käuflich erworben. Ihre… Weiterlesen

  • Stimmung: Okay. Es regnet wieder. Essen: Tomaten-Mozarella-Teigware, Tomatensuppe, Vollkornbrötchen, Apfel, Banane, Coke light Wetter: Es pisst wie der Lütte in Brüssel Musik: Samy Deluxe – PDSA (Track 12) Lesen: E-Mails, Forum, Blogs, Speisekarte Negativ: Menschen denken, tiefe Solarienbräune sei hübsch. Positiv: Nach Gentleman nun auch Max Herre von 0 auf 1 in die Albumcharts. Qualität wird erkannt! 5 Minuten: Sido… Weiterlesen

  • Diesen Sonntag gab es das letzte mal für dieses Jahr den 1x im Monat stattfindenden Flohmarkt in der Holstenstrasse. Und für MC war der Besuch in diesem Jahr Premiere. Ob es sich gelohnt hat? Bin jetzt um 2 Sachen reicher; zum einen um die grandiose Curtis Mayfield Scheibe „Never say you can´t survive“, habe hier im Vergleich zu Amazon 139,-… Weiterlesen

  • Am Freitag fand in Kiel die dritte „Pralines & Cream„-Party statt. Es wurde in der Vergangenheit viel darüber geredet. Das Rezept haben die Verantwortlichen erfolgreich von Kiel´s Partykoryphäe Lutz kopiert: Man miete eine nette Location, stellt ein paar Bedienstete hinter den Tresen, installiert eine Musik- und eine Lichtanlage, stellt sich eine Community zusammen und lädt ein. Diese geheime Mundpropaganda zieht…. Weiterlesen

  • Wenn ich Euch jetzt wieder erzähle, was ich noch an zu bezahlenden Strafmandaten in meiner „only to do when hell freezes over“- Schütte liegen habe, sagt Ihr entweder „Der Typ ist doof, sollte anständig fahren und das Geld für Sinnvolleres ausgeben“ oder „Der Typ ist zu großartig für Straßenverkehrsordnung und Ordnungsamt“; was soll ich Euch sagen: Letzteres stimmt. Meine Fahrskills… Weiterlesen

  • Ab Mitte November gibt´s bei H&M exklusiv die erste Kollektion kreiert von einem Designer der Haute Couture, man hat tatsächlich Herrn Lagerfeld überreden können! H&M-Chef Erikson zu dem, was Kalle von den Schweden in die Lohntüte geschleust bekommt: „Über so was reden wir nicht. Aber ich glaube, er ist zufrieden, und wir sind zufrieden. Ich kann Ihnen einen Vergleich sagen:… Weiterlesen