VLOG: MC Winkel in Kitzbühel – „The New M-Class“

Nach der sommerlosen Sommerpause in Kiel geht’s jetzt endlich wieder auf Reisen – wir starten in Kitzbühel. Mercedes hat mich zu einer weiteren Fahrveranstaltung eingeladen, es ging um die neue M-Klasse, die ab November ausgeliefert wird. Zahlreiche Journalisten + Blogger aus aller Welt hatten die Tage die Möglichkeit, sich diese neuen Fahrzeuge genauer anzuschauen. Seht in diesem Roadclip Emsers Anreise, die Fahrt von München nach Kitzbühel (über Saalfelden, wo noch eine kleine Testfahrt auf einer ÖAMTC-Offroad-Strecke mit Ellen Lohr auf dem Programm stand), außerdem natürlich den Hotelzimmercheck, inkl. ausgiebigem Check des Outdoor-Pools im Spa-Bereich – viel Spaß:

Der ML 350 BlueTEC 4MATIC (so der offizielle Name meines Testwagens) ist die inzwischen dritte Generation der M-Klasse. Für mich optisch bisher der Gelungenste, wobei ich mich am Abend beim Essen in der Diskussion über die Rücklichter etwas zurücknehmen musste, weil: es sind nur Lichter! Als Lifestyle-Blogger geht es mir in erster Linie um den Gesamteindruck und was Ästhetik betrifft, so unterstelle ich mir eine hohe Geschmackssicherheit – passt! Das Fahrgefühl, die Straßenlage (sogar off-road, dank des Active-Curve Systems; fragt Ellen Lohr!:)), diese intuitive Bedienerführung sämtlicher, technischer Gadgets – nahezu perfekt. Ich würde 9 von 10 Punkten vergeben, lediglich die Schaltung fehlte mir ein wenig, die neue M-Klasse wird ausschließlich mit Automatik-Getriebe ausgeliefert (ab November, übrigens). Wenn SUV, dann nur die M-Klasse, allein: SUV? Für mich vorerst nicht.

Den gesamten technischen Part überlasse ich denen, die sich damit auskennen – mit dabei war nämlich erneut Philipp vom Mercedes-Passion-Blog und der hat einen so ausführlichen Testbericht abgeliefert, dass ich gar nicht erst versuche, mein medioker ausgeprägtes Fachwissen in diesem Bereich einzusetzen, geht bitte einfach rüber, wenn Ihr detailliertere Infos (+ Preisliste) wünscht.

Hier habe ich noch ein kleines Image-Filmchen zusammengeschnitten, falls Jemand mein blödes Gelaber keine 12 Minuten aushält, aber trotzdem gerne die neue M-Klasse sehen möchte (habe weitere Filter ausprobiert – how you like that?!). Und dann erwähne ich im Film ja noch dieses LUPSCOWS-Shirt, gründsätzlich gilt: auf Alles heute wieder 5€ Rabatt, einfach am Ende des Bestellvorganges „vlog_aktion10“ eingeben.

Musik: wir hatten Vanilla mit „Feel Like I Do“, Erykah Badu „Honey“ (Suff Daddy Remix) und The Throne mit „Otis“ (passte die Textpassage!)
___
[… morgen früh geht’s nach New York! Peace.]

Kommentare

26 Antworten zu “VLOG: MC Winkel in Kitzbühel – „The New M-Class“”

  1. derby sagt:

    krasse soundeffekte vorm abflug :D aber die karre steht dir, is ja zum glück auch recht günstig momentan. haben die auch ne vlog_aktion? 5 mille weniger?! auf jeden fall: gute reise in die beste stadt der world!

  2. LOfter sagt:

    schnieke. besonders das hotel ;) … ein wenig neid kam auf :-P

  3. Jerry B. Anderson (tm) sagt:

    Danke für diesen supermove du sun.
    Endlich wieder ein „jetzt schon mercer classic move“ like monaco 2009.
    hotels sind in deinem movies pflichtprogramm! okay – und natürlich schicke autos! fantastic!

  4. Sebastian sagt:

    Die karre gefällt mir, hat was feines und dezentes. Die hotelschlappen sind doch scheisse, immer 5 Nummern zu klein.
    Wo diggst du die Caps eigtl? Im Netz oder irgendwo lokal?

  5. Maik sagt:

    Nice as usual. Schwarz ist definitiv die richtige Wahl. Ebenso wie Otis. ;)

  6. MC Winkel sagt:

    @derby: … müsste ich klären, könnte aber schwierig werden! :) Und DANKE, wird super!
    @LOfter: Hotel war def. Top 5 so far! :)
    @Jerry B. Anderson ™: Ich hoffe, Du hast die Handbrause-Szene gesehen? :) Hotelcheck muss sein, gerade, wenn es solche Hotels sind. War wirklich ein fantastischer Trip, 100% Best-Of-Treatment!
    @Sebastian: Ja, so filigran + bescheiden, nech! :) Die Schlappen waren tatsächlich etwas schmal und die Caps digg‘ ich in New York. (dort 30$, das ist gar nichts!)
    @Maik: … fand den eigentlich fast zu mainstreamig, aber die Benz-Passage haute gerade so gut hin! :) Mail kommt noch, bin noch am Durchwühlen… :)

  7. Emanuel sagt:

    Danke. Cool war’s! Der Englische Garten ist übrigens grösser als der Central Park.

  8. […] man also nicht gerade MC Winkerism ist und damit von Geburt an nicht mehr für seine Auslandsurlaubsaufenthalte zahlen mus…, weil einen Obama persönlich einlädt, kann man hier sicher ein ganz ordentliches Schnäppchen […]

  9. Toby sagt:

    Das warn Weichzeichnerfilter in between, oder? …Fand ich nicht so derbe…das Video however war sehr fein. I like!

  10. Johannes sagt:

    KRISTALLWEIZEN im Biergarten? Du Nordlicht. :)

  11. singhiozzo sagt:

    Wie geil du dich über so Standardfunktionen von so einem Navi freust!! Aber der Wagen hat Style, muss ich zugeben (auch wenn ich normalerweise garnicht so der Merc-Freak bin).

    Aber sach mal: was ist denn am Kopf los? Friseur tot?

  12. Color4you sagt:

    Schönes Auto!

  13. denzel sagt:

    wie immer sehr unterhaltsam – aber was ist mit der frisur? hank moody-style? however – im pool sah man’s wieder, emser: du bist ein leichtathlet! :))
    props + viel spaß in ny

  14. sebastian sagt:

    30$ ist ja echt fein. Bis NY dauerts bei mir aber noch ;)

  15. MC Winkel sagt:

    @Emanuel: gerne. Und ok. Aber: ist er denn nun auch der größte Park der Welt? :)
    @Toby: So ein kleiner war da mit drin. Mich hat das auch etwas gestört, ich habe versucht, es aus dem Filter zu nehmen, habe aber nicht gefunden, wo er versteckt war. Als ich das Gesamtbild schärfer gemacht habe, wurde es auch heller. Ich bleibe dran… :)
    @Johannes: Ja Mensch. Hefe geht gerade nicht (der Bauch! :)).
    @singhiozzo: Ich bin schon so einige Karren mit unterschiedlichen Navis gefahren, daher kann ich wirklich sagen: SO genau war vorher wirklich noch keins. Und das mit der neu berechneten Route kenne ich, klar, aber normalerweise muss man das einstellen. Ich hatte aber keine Lust, mich da durchzuwurschteln, war also tatsächlich überrascht, dass das Navi es quasi von allein gemacht hat, das‘ Alles! :)
    @Color4you: Stimmt! Und Deine SEO-Links sparst Du Dir mal schön, nä. Letzte Verwarnung!
    @denzel: Ja doch! Habe einen Termin nachher. So kann ich nicht nach New York, Du hast ja recht! :)
    @sebastian: Bei mir nicht mehr sooo lang! :) Aber bei kickz haben die gerade ein paar im Angebot, wenn ich mich recht entsinne…

  16. MarTeen sagt:

    Krass!
    Wie lange dauert es, bis man seinen Blog so gut platziert bekommt, wie Du? Ich hasse meinen 9-bis-5-Job. Bin etwas neidisch, aber Du hast es verdient, ich kann mir meinen Tag ohne whudat jedenfalls nicht mehr vorstellen, weiter so.

  17. norrin sagt:

    sehr geil und sehr unterhaltsam wie immer, super Hotel.
    Bin nicht son SUV Fan, aber bei der Kiste…

    hab mal nachgeguckt, hab grad nix zu tun:
    die größten Stadtparks: Central Park 349 ha, Flughafen Tempelhof (2010 zum Stadtpark erklärt worden) 355 ha, Englischer Garten 375 ha und Olympischer Waldpark Peking 680 ha.
    Zum Vergleich: Kiel: 249 ha.

  18. Maurice sagt:

    Sehr gutes Video! Wirklich unterhaltsam und lustig.

    Weitermachen!

    mfg

  19. Markus sagt:

    Mein lieber Scholli, wie sackst Du solche Dinger immer ein? Da kommt nicht ein bisschen, sondern ein bisschen viel Neid auf :-) Ich fahr immer nur nach Kiel und leg auf.

  20. eismeergarnele sagt:

    Uaaaaaa,
    min 08:03 bis 08:41^^
    Wusste ich hab Dich schon mal gesehen^^
    http://www.dailymotion.com/video/xcddb1_beastie-boys-sabotage_music

    Gruß

  21. GH sagt:

    Was für eine Video-Cam benutzt Du eigentlich?

    Gruß

  22. bawse sagt:

    ich liebe dein „blödes Gelaber“, ohne das wärs nich halb so gut!

  23. Miro sagt:

    Wieder einmal gern gesehen =)

    MfG

  24. Slavefriese sagt:

    oh.. diesmal bin ich bummel-letzter beim vlog gucken…
    geil morgens um 6.30 uhr beim zähne putzen die Sunglasses up ;-)

  25. Oliver Schleich sagt:

    Macht immer Spass deine vlogs anzuschauen! Sehr unterhaltsam!!

  26. […] Mehr hier. Gefällt mir:LikeSei der Erste, dem dieser post gefällt. Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. ← VLOG: MC Winkel in Berlin bei den Mercedes “Avant/Garde Diaries” mit Raf Simons […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.