Shattered Glass Sculptures by Daniel Arsham – (7 Pictures)

Ungaubliche Kleinstarbeit vom in New York ansässigen Künstler Daniel Arsham, der in seinem Studio in Brooklyn unzählige Glassplitter zusammengesetzt hat, um seinen Skulpturen menschliche Formen zu geben und sie in nachdenklichen Posen und Haltungen abzubilden. Einige seiner Werke und Skulpturen können zur Zeit in der Londoner Houldsworth Gallery begutachtet werden. Das Ganze ist jetzt nicht so aufwendig erarbeitet wie hier, dennoch, selbst mithilfe von Bindemittel muss man die Ruhe weg haben – Bilder nach dem Jump:

Cross-genre new york-based artist and set designer Daniel Arsham has expanded his eclectic scope of works with his latest sculptures made entirely from shattered glass. The pieces chiefly focus on depicting the human form – each one pensive, still and surreal – an almost stoic quality contrasting the fragile associations connected with the artwork’s ingredients. Some of the pieces are able to be seen at pippy houldsworth gallery in London until the 17th of November, 2012.

—-
[Daniel Arsham]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.