Suchergebnis results for "madlib "

  • Ging bereits durch’s halbe Netz, bin heute aber leider etwas später dran (bis 11h geschlafen, gestern nur bis 7h, einige nennen es Jetlag, ich sage Horensuhn dazu), darf aber natürlich auf gar keinen Fall auf whudat fehlen: die Stones Throw-Dokumentation von Sébastian Bauer und Lucas Blaya. Stones Throw ist das vermutlich derbste Plattenlabel weltweit, u.a. sind dort Künstler wie Mayer… Weiterlesen

  • Ein weiterer Beweis, wie super + hilfreich das Web 2.0 sein kann: vor ein paar Wochen schrieb mir eine Leser (Danke, Tobias!), er würde meinen Geschmack kennen und empfahl mir die Soundcloud-Seite von „No Bureaux„, die kämen aus Ostfriesland und die Beats würden mir bestimmt gefallen. Taten sie. Ich nahm dann Kontakt zu den Leuten auf, ob’s da nicht sowas… Weiterlesen

  • Zwei Videos, die ich derzeit ziemlich mag, oder um es etwas moderner auszudrücken: die ich derzeit brutal hart feier‘! Gar nicht unbedingt die Videos, da guck‘ ich ja eh nur nebenbei mal rein, es geht um die Musik – diese M.E.D.-Nummer ist von Madlib produziert (Yay!) und was Exile betrifft, weiss der gemeine HipHop-Fan sowieso Bescheid. Und da ich gerade… Weiterlesen

  • Ein Nachmittag mit AT-AT | Pringles Xtreme TV Another Emser im Pringles-Blog! Rüber mit Euch… :) Streetlights (Playlist #7) / Weg Eins Jonathan ist auch so'n Typ mit wunderbarem Geschmack! 5 wirklich tolle Tunes, hört mal rein… Film up – Justin Reed » Maimuse Wunderbar! Der Typ macht von Hollywood-Classics inspirierte Illus, die echt was können. St. Burnster » Blog… Weiterlesen

  • Madvillain – Papermill (sample source) | 77e.org Wie geil ist jetzt das wieder: Madlib samplet Manfred Krug! LOL … gar nicht mal so schlecht. Jay-Z Writes Intro to Rolling Stone’s “500 Great Songs of All Time” Issue | HYPETRAK Großer Mann, große Worte, große Ehre: Jigga schreibt die Introduction für die "500 Greatest Songs of All Time"-Ausgabe vom Rolling Stone…. Weiterlesen

  • J Dilla (James Dewitt Yancey, 07.02.1974 – 10.022006) gilt immer noch als absolute Oberkorhyphäe unter den HipHop-Produzenten. Er startete als Mitglied von Slum Village, wurde durch die Arbeit mit The Pharcyde bekannt, Produzierte dann u.a. für A Tribe Called Quest, Busta Rhymes, Common, De La Soul, The Roots, Erykah Badu, D’Angelo und Dwele. 2003 veröffentlichte er zusammen mit Madlib das… Weiterlesen