Murs & Tabi Bonney „Hip Hop & Love“ | Kid Cudi „No One Believes Me“ | Wiz Khalifa „No Sleep“ | The Throne „Otis“ (Cooking Soul Remix)

Sollte irgendjemand von Euch für MTV bezahlen: abbestellen. Einfach bei mir die Kategorie Musikvideos ansteuern – mehr braucht Ihr nicht. Heute eröffnen Murs (er hat die Haare ab! Endlich.) und Tabi Bonney mit „HipHop & Love“ die Show – eine wundervollen Liebeserklärung an die grünste aller Kulturen, ganz große Nummer! Anschließend Kid Cudis neues Video zu „No One Believes Me“ – das Video genauso düster und melancholisch wie der Song, so langsam habe ich das Gefühl, der hat was. :) Wiz Khalifa hat auch was: Dauer-Brightness, hier erneut im Video zu „No Sleep“ zu sehen. Und anschließend ein Cooking Soul-Remix zu „Otis“ (DOWNLOAD HIER!), das Video kennt Ihr ja bereits. Enjoy:


___
[Murs via itsrap, cudi via cudi-Fan#1, wiz via vimeo, Throne-Mix via drlima]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

7 Antworten zu “Murs & Tabi Bonney „Hip Hop & Love“ | Kid Cudi „No One Believes Me“ | Wiz Khalifa „No Sleep“ | The Throne „Otis“ (Cooking Soul Remix)”

  1. derby sagt:

    musiktechnisch war die woche ganz ganz groß! :)

    AntwortenAntworten
  2. Johannes sagt:

    Ich hasse dieses „Cookin‘ Soul“ Jingle, das hat mir schon so viele Mixtapes von Cookin‘ Soul unhörbar gemacht!

    Aber die Woche war wirklich groß. Bin gestern Watch The Throne abhängig geworden!

    AntwortenAntworten
  3. Johannes sagt:

    Ey, schon aufgefallen? Wiz Khalifa rockt den Dendemann-Style! Also Jeansjacken+Schnauzermäßig, nicht musikalisch. :)

    AntwortenAntworten
  4. David sagt:

    Murs – Großartige Nummer. Fehlt nur noch Sonnenschein und ein Cabrio. :)

    Kid Cudi – Ganz schlimm

    Wiz – Ganz nett, is mir aber ne Runde zu soft bzw. poppig.

    Jay-Z & Kanye – Im Original gefällts mir besser.

    AntwortenAntworten
  5. retsl sagt:

    der murs-track is ganz fantastisch. chillmode! ohrwurmgarantie!

    AntwortenAntworten
  6. […] der Beat von Ski Beatz ist so unglaublich fly, merkt Euch diesen Namen (hatte den hier schonmal). Anschließend Curren$y mit “Ways To Kill ‘Em”, eine Nummer seines letzten […]

  7. […] wir hatten Murs mit “HipHop & Love” und die Stieber Twins ft. Samy Deluxe und Max Herre mit “Malaria”. ___ [der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kanye Talks G.O.O.D. Music "Cruel Summer" + Full Album Stream + Mixtape: Samples from &quo...
Top Videos of the Day: Snoop Dogg, Fortunato x Sean Price, Murs, Inspectah Deck x DJ Revolution
Top Videos of the Day: Sylabil Spill, Chemical Brothers x Q-Tip, Jimmy Fallon x Jack Black, Torky &a...
FloFilz - "Teacup Trouble" (Mixtape // Full Stream)
Tyler The Creator veröffentlicht neues Album "Flower Boy" (feat. Frank Ocean, ASAP Rocky, ...