AZO Showreel – ein Typ, der ALLES kann. Und mehr.

  • Habt Ihr mitbekommen, dass am Monatg/Dienstag die Sonne explodiert ist? Deshalb ist das so kalt hier. Hab' mir übrigens einen aufgesackt, zum Kotzen ist das. Kann aber dieser Solarsturm nichts für, glaub' ich.
  • Neu von mir im Pringles-Blog, guckt mal…
  • Tausendunein Gesicht.
  • Sehr, sehr nett anzuschauen.
  • Punk's not dead! Ich mag die Nummer.
  • Und noch ein Jahrtesrückblickdings: The Mobile Year in Review – zahlen über die Entwicklung des Mobilfunks. Am beeindruckendsten ist wohl das Wachstum im Bereich der Apps, Wahnsinn!
  • Kommentare

    6 Antworten zu “AZO Showreel – ein Typ, der ALLES kann. Und mehr.”

    1. Axel sagt:

      Schade, der Link zu Herr Schwers erzeugt bei mir Standbild und:
      „Dieser Content enthält eventuell Material, das von der YouTube-Community gemeldet wurde und möglicherweise für manche Nutzer unangemessen ist.“
      UND – bitte festhalten:
      „Um dieses Video oder diese Gruppe anzuzeigen, …“
      Sind die komplett durchgeknallt da bei youtube? *fassungslos*

    2. o. sagt:

      Wahrscheinlich muss ein YT-Account vorliegen, dass das Video angeschaut werden kann. Bei mir gehts. Ich finds nicht gut. Witzig gemacht, aber Gewalt gegen Polizei zu propagieren fand ich noch nie gut (auch nicht mit 14, als ich noch Punk hörte). Das legitimiert wieder nur erneute Gewalt oder Kriminalisierung von z. B. Globalisierungskritik. Ist völlig kontraproduktiv und sinnlos.

    3. MC Winkel sagt:

      @Axel: siehe Comment unter Dir, Du musst eingeloggt sein…
      @o.: … da sollte man jetzt aber auch nicht zu viel reininterpretieren. Du glaubst doch auch nicht, dass K.I.Z. tatsächlich Riesenglieder oder dass Dr. Dre und Snoop mit Tim Dogs Mutter geschlafen haben?! :) So ein bißchen überspitztes Schergen-Bashing kann immer mal gerne sein, gerade bei der aktuellen Gesamtlage.

    4. n1Ls sagt:

      Finde es einfach nur krass wie einfach Aza die meisten Sachen aussehen lässt…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.