„La Galerie du Ballon“ – Feiert während der EM die Kultur des Fußballs im Herzen von Paris

Bereits seit dem Start der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich, gibt es in Paris eine wirklich tolle Möglichkeit, Fußball-Kultur in angenehmer Atmosphäre zu zelebrieren und die Spiele der EM zu verfolgen. Und zwar abseits von überfüllten Fanmeilen und teilweise eher fragwürdigem Publikum. Die Pop-up-Galerie „Le Ballon“ bietet nämlich in Zusammenarbeit mit Avery Dennison aka dem weltweit größten Produzenten von Sport Trikots und Labels, der übrigens auch die Hälfte aller Outfits der Teams bei der EM produzierte, einen herrlichen Spot im Herzen von Paris, um die EM in smoothem Rahmen zu begehen und auch selbst kreativ sein zu können. Veranstaltet wir das Ganze von dem lokalen Pariser Fußball Club Le Ballon FC. Der Club ist für seinen rauen Support im Fußball bekannt, vor allem wenn es um PSG geht. Die exklusiven Pop-up Events feiern das Spiel in aller Form. Le Ballon ist wie ein zweites Zuhause, wo Pariser Fußball im Mittelpunkt steht. Die Gemeinschaft blutet rot UND blau, doch im Gegensatz zum Klischee interessiert sich die LBFC Crew für mehr als die 22 überbezahlten Männer auf dem Feld. Für sie geht es um Musik, Kunst, Mode und Kultur, die sie helfen zu erschaffen. Le Galerie du Ballon ist die Verkörperung dieser Bewegung.

Vor Ort werden beispielsweise Aktivitäten und Ausstellungen von weltbekannten Künstlern und Designern wie Hender Scheme, Steph Morris, Kayleigh Walmsley und weiteren geboten, welche alle den Weltsport thematisch aufgegriffen und in ihre Werke aufgenommen haben. Im Customization Lab könnt Ihr Euch zudem Eure eigenen Trikots mit einer riesigen Auswahl an exklusivem Design Badges und Verzierungen erstellen. 32 Wappen, die jedes der an der Europameisterschaft teilnehmenden Länder repräsentieren, wurden stilgetreu einer für das Land berühmten Kunstbewegung entworfen. Andere präsentierte Produkte sind individuelle Badge Designs für Heineken, 8by8 Magazin und Le Ballon selbst. Mundial Magazin, Kevin Lyons, Stash und die Kicks to the Pitch-Crew gehören unter anderem zu den Performern in der Galerie. Parallel dazu hostet die Galerie eine Reihe von Partys und überträgt alle EM Spiele bis zum 11. Juli.

Wer sich also in nächster Zeit in Paris aufhalten sollte, stattet der „La Galerie du Ballon“ am Besten mal einen Besuch ab. Einige Eindrücke davon, was Euch in der Rue de Turenne 83, 75003 Paris erwartet, lässt sich anhand einiger Bilder direkt hier schon schonmal erahnen – Just have a look:

___
[In Kooperation mit La Galerie du Ballon]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.