Biking: Danny MacAskill – Epecuén 2014 (Clip) #epecuen

Die Clips von Herrn McAskissll sind ja immer etwas Besonderes, da gibt’s kein einfaches, konzeptloses Herumgecruise, da wird eine Geschichte erzählt. MacAskill produziert keine Sportclips, er produziert Kunst, etwas für die Ewigkeit. Epecuén ist sein neuester Streich, der erneut unter der Regie seines Langzeit-Homies Dave Sowerby entstanden ist, es handelt sich um einen weiteren Clip aus MacAskills „Imaginate“-Reihe. Epecuén ist ein Ort in Argentinien, der zahlreiche, perfekt geeignete Spots zum Biken bietet, hier ist das Endergebnis – Riding und Filming auf allerhöchstem Niveau – enjoy:

„Watch as Danny MacAskill brings a forgotten city back to life with his latest street trials film. Following on from 2013’s mind-blowing ‚MacAskill’s Imaginate‘, Epecuén is the latest film from Danny MacAskill. Directed by long time collaborator Dave Sowerby, we’ll see Danny take his riding back to the roots of trials riding, exploring the forgotten town of Epecuén in Argentina, a location that has been submerged for the majority of the past 25 years. Pablo Novac, Epecuén’s only resident throughout the troubled times, gives a brief history of the location culminating with his thoughts that he ‚…can no longer see what use this place has for us now,‘ MacAskill however has other ideas.“

Clip:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=PiF5HHkHvX0[/youtube]
___
[via itsrap + lwdn]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.