• RADIOLOVELOVE: Episode 26 – May the beats be with you Wie immer vor dem Wochenende – Radio love love 'cause we hate hate! Schattenreich und Existenz « Glumm "Schreiben ist der Versuch, Schattenreich und Existenz zu vereinigen, klappt nicht immer. Ist va banque, das Spiel." WINKELSENS ZWEITES – gesammelte Emser-Videos Hab diese Seite mal wieder etwas auf Vordermann gebracht. Die… Weiterlesen

  • Mein alter Bloghomie Burnster und whudat.de-Leser Markus Kavka :) haben in ihrer aktuellen Ausgabe der Myspace-Serie „Kavka vs. the Web“ den Ausnahmeflötisten Dendemann zu Besuch. Erneut herrlich lustig: „Kunststück“ „Der Typ ist so hart, der steht auf Gästelisten minus Sieben“ Das Album kommt nächsten Freitag – endlich!

  • Peng die Erbse – offizielles Spaßbremsenblog Das einzig wirklich Lustige, was ich heute zum ersten April las. YouTube – Dr. Eckart von Hirschhausen: Optimisten, Pessimisten, Glücksmomente Finde den ja super. Hab das Video heute bei http://blog.babeltech.de gefunden. (PS: Wie findet Ihr das neue YT-Design?! Ich find's super. Viieel übersichtlicher!) Infinity Triangle | ignant Sowas hier sieht vllt. auf den ersten… Weiterlesen

  • Zu schade, um es „nur“ in die täglichen links zu packen: ein Biggie Smalls vs. The XX, produziert von Wait What (DJ/Producer aus San Francisco) – Mashup-Tape. Hier kann man es sich anhören und die einzelnen Tracks auch downloaden, wenn man möchte. Ich mochte. ___ [via]

  • Wohl mit das Derbste, was ich nach BLUs MUTO-Shizznit jemals gesehen habe. Super! ____ [via, via]

  • Na DAS ist doch mal ein freundliches Mixtape: DJ Parler hat unendlich viele HipHop-Lovesovesongs mit den jeweiligen Originalen vermischt (quasi die Titel, aus denen Samples oder Melodien stammen). Ihr könnt Euch das Teil erstmal anhören: Oder direkt runterladen. Hört wenigstens rein, Freunde – das Ding ist wirklich gut. Vielleicht Euren Liebsten als Ostergeschenk auf CD mitbringen?! :) ___ [via]

  • Liebe Freunde, aufgepasst – ich habe jetzt aufgrund eines Experimentes am eigenen Leibe DIE 100%ige Abspeckgarantie, die auch noch Spaß macht: einfach einen Trinken gehen! So simpel wie genial. Ich war ja wie Ihr gesehen habt am Samstag unterwegs, ich weiß jetzt auch nicht mehr genau, ob es 12 oder 15 Stammgetränke waren. Auf jeden Fall habe ich um 5.00h… Weiterlesen