VLOG: Max Herre im Interview mit MC Winkel – “Auf den Dächern”-Festival von tape.tv

Wie versprochen noch am Mittwoch: hier ist mein (Kurz-)Interview mit Max Herre, den ich am Sonntag auf dem “Auf den Dächern”-Festival von tape.tv in Berlin mit WHUDAT exklusiv als Blog präsentieren durfte. Ich bat um ein kleines Zeitfenster für ein paar Fragen an Max, leider kam ich *hrmhrm* zu Beginn etwas zu spät, nach seinem Auftritt hat er sich dennoch ein paar Minuten genommen (lieben Dank auch nochmal an Tourmanagerin Siggi, enorm bemüht und supernett!), er musste im Anschluss direkt weiter. Bevor ihr guckt: wir starten auf WHUDAT eine Interview-Reihe mit 20 Fragen, die man allen möglichen Menschen stellen kann, um eine Art Profil zu erschaffen. Dennoch bleiben wir dabei flexibel, ich habe Max 10 davon gestellt, ein paar individuelle Fragen hatte ich mir zudem notiert – wir gucken mal, wie sich das entwickelt. Das Bild ist teilweise etwas zu dunkel, aber glaubt mir: es war auf die Schnelle kein besserer, vor Allem ruhigerer Platz zu finden und die Spree im Hintergrund ist doch schön. Auch der Sound – ja, ich besorge mir für demnächst ein externes Mikro. Neben dem Gesabbel gibt es noch ein paar Impressionen vom Auftritt, inkl. des Überraschungs-Cros zu sehen (den gesamten ADD-Auftritt gibt’s hier) – viel Spaß:



Clip:


___
[Und hier der im Video thematisierte Studio-Clip mit Aloe Blacc]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

18 Kommentare zu “VLOG: Max Herre im Interview mit MC Winkel – “Auf den Dächern”-Festival von tape.tv”

  1. Dominic Walch via Facebook sagt:

    Nice 1! Wann kommt der megaloh vlog!!!!? ;) der ist soooo derbe, wird ganz groß!

    AntwortenAntworten
  2. paul sagt:

    Mit gefällt Dein Hemd, Major-Props dafür! Und die Idee mit den Fragen finde ich toll, wird bestimmt ein schöne Serie!

    AntwortenAntworten
  3. spieledb sagt:

    Kaugummi kauen beim Interview? :/

    AntwortenAntworten
  4. Jeremy sagt:

    Sehr cool!

    AntwortenAntworten
  5. MC Winkel sagt:

    @Dominic Walch via Facebook: Hab auch Bock auf’s Album; mit oder ohne Sam-Feature! :)
    @paul: Danke, Du hast in allen Punkten recht! ;)
    @spieledb: (heute reden irgendwie komische Menschen mit mir, schon der zweite, ziemlich dämliche Zwischenfall, ist Vollmond?!) Ähm, sorry, habe nur laut gedacht.
    @Jeremy: Si! :)

    AntwortenAntworten
  6. Nana sagt:

    Schönes Ding! Max Herre ist n genialer Wortakrobat. Find sein neues Album echt klasse! Und ja, nächstes mal bitte besseren Sound (kann nicht sagen, wer von euch beiden mehr genuschelt hat…) und bessere Lichtverhältnisse. Ansonsten – weiter so mit den 10-20 Fragen!

    AntwortenAntworten
  7. Buzzter sagt:

    Yup, find ich gut.

    Die Lautstärken sind’n büschen doll unterschiedlich bzw. das Interview zu leise finde ich. Sonst sehr knorke.

    Bei mir gibt’s heute übrigens Samy Deluxe und seine 5 Favoriten ;)
    http://blogbuzzter.de/2012/09/samy-deluxe-und-seine-5-favoriten/

    Cheers

    buzz

    AntwortenAntworten
  8. KielBerlin sagt:

    Schönes Ding! Und das Roche&Böhermann Ding nice eingebaut

    AntwortenAntworten
  9. Thang sagt:

    Man merkt dir die Nervosität an, aber nicer shice! ;)

    AntwortenAntworten
  10. San sagt:

    Thumbs up!

    VG,

    San

    AntwortenAntworten
  11. MC Winkel sagt:

    @Nana: Wird gemacht!
    @Buzzter: Danke für die Hinweise! :)
    @KielBerlin: … war aber gar nicht geplant, passte nur gerade gut. :)
    @Thang: Man kann hier eher von “Ehrfurcht” sprechen. :)
    @San: Danke…

    AntwortenAntworten
  12. Folker Mienkus sagt:

    Der ist ja völlig locker drauf – macht ihn sehr sympathisch und Deine Nervosität (sorry ! Ehrfurcht) kann ich gut verstehen, würde mir nicht anders gehen. Ich denke mal, durch seine Unverkrampftheit bei Deinen Fragen wurdest Du auch immer sicherer und lockerer – schönes easy interview – hat mir gut gefallen !

    AntwortenAntworten
  13. J. Kunz sagt:

    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließend, sympathische Runde. :)

    AntwortenAntworten
  14. Daniel sagt:

    Ja, für solche Geschichten muss man Dich technisch noch mehr unterstützen. Haste echt super gemacht. Hab das Interview sehr interessiert verfolgt. Beim nächsten mal, wenn keine Ausrüstung am Ort ist, bitte nicht gegen’s Licht filmen :d

    AntwortenAntworten
  15. […] haben die Kollegen etwas mehr Zeit mitgebracht und ausführlich berichtet, Fotos gemacht oder Interviews geführt. Und die von tape.tv haben das Alles ja sowieso zum immer wieder anschauen, wann ich will in ihrem […]

  16. Robert sagt:

    Super Interview mit einer tollen Runde !

    AntwortenAntworten
  17. […] VLOG: Max Herre im Interview mit MC Winkel – “Auf den Dächern”-Festival von tape… […]

Hinterlasse eine Antwort