Zurück: die Harald Schmidt Show auf Sat1 (Sendung von 13.09.2011, Full)

Er ist zurück! Und ich hab‘ es verpasst. Ihr auch? Halb so schlimm, guckt es online, ich hole es parallel auch gerade nach. Schmidt mit weniger Pocher, dafür mit mehr Biss als zuletzt bei der ARD, zu Gast waren Hape Kerkeling und Olli Dittrich. Die FAZ schrieb:

„Und in der Tat, das Entrée hatte Bums und Biss, vor allem die zehn Minuten bis zur ersten Werbepause, die so etwas waren wie der offizielle Kommentar zur ARD-Talk-Offensive. Ziemlich lustig bereits kündigt die Off-Stimme den Late Night Gastgeber als „Lebensretter von Elke Heidenreich“ an, was Bezug nimmt auf die krude Anekdote Heidenreichs bei Günther Jauch, sie wäre ohne einen geplanten Auftritt in Schmidts Show am 11. September 2001 vielleicht in New York und vielleicht ja sogar am World Trade Center gewesen.“



___
[Direktlink – es gibt leider keine Embed-Version]

Kommentare

12 Antworten zu “Zurück: die Harald Schmidt Show auf Sat1 (Sendung von 13.09.2011, Full)”

  1. Tarek sagt:

    Whouw, diese Woche schon?!
    Hab’s auch kpl. verpeilt! Danke für den Reminder, werde mir das hier im Büro noch reinziehen, hab’s Telefon erstmal umgestellt. Aber psssst! :))

  2. FrauVau sagt:

    Danke für den Link, hatte gestern leider keine Zeit, jetzt schau ich schon..

  3. Jubai sagt:

    Vielleicht die beste Show, die er nach seinem Weggang von Sat.1 im Jahr 2003 abgeliefert hat (soweit ich das verfolgt habe).

    Guano Apes = wack.

  4. MC Winkel sagt:

    @Tarek + @FrauVau: gerne! Hab‘ mir das schon gedacht, dass der ein oder andere Netzmensch das verpasst hat. Die haben ja nur so groß in den alten Medien (TV, Print) getrommelt… aber schön, dass es die für normale Menschen dann auch online zum Jederzeit-Gucken gibt. :)
    @Jubai: Hab‘ noch nicht Alles gesehen, aber freue mich jetzt umso mehr. Guano Apes: DEFINITIV! Weiterer Vorteil vom Online-gucken: skip-ability! :)

  5. muclomo sagt:

    Da haben wohl alle eine andere Sendung gesehen als ich – IMHO hat Schmidt genau so weiter gemacht wie er in der ARD aufgehört hat – außer ein paar wenigen flotten Gags unerträglich !

  6. Addliss sagt:

    Ich hab’s draußen auf Plakaten mitbekommen und auch in den Online-Zeitungen gelesen, dass die Show „wieder da“ ist. Ich war gespannt und fand sie gar nicht mal so schlecht, wenn auch etwas inhaltslos. Schön war der Auftritt von Olli Dittrich, den ich schon immer gut leiden konnte, und ein paar bissige Pointen waren auch dabei.

    Allerdings war zu oft die Rede von der Show selbst. Sicher, das war alles selbstironisch und insofern auch witzig, aber das deutet auf ein wenig Leere hin – denn es wirkte nicht, als hätte man dadurch etwas nicht geschafft, sondern dass die Show z.T. erst dadurch gefüllt wurde. Ich schau’s mir gern weiterhin ab und zu an, aber wenn es so bleibt, schalte ich ab.

    Danke trotzdem für den Link! Ich dachte nicht, dass es die Privaten inzwischen hinbekommen haben, die Shows online komplett zur Verfügung zu stellen. Props also auch an diese!

  7. Thomas sagt:

    Ich saß im Studio, das ganze Drumherum war sehr gut, man merkte ihm die Lust an. Das wird wieder ein lohnender Wochenrückblick. Übrigens: 2 Sendungen bisher und 2 mal Blogs und das Internet erwähnt. Junge Junge… da kommt was auf uns zu.

  8. Ich hatte mir heute seine Sendung vom 13.09.2011 angeschaut und finde sie sehr gelungen. Unglaublich wie professionell Harald Schmidt die Sendung leitet. Die Witze mit seinen Gästen waren auch sehr unterhaltsam.

    Allerdings haben mir Politische oder aktuelle Themen sehr gefehlt. Aber dies wird sicherlich auch noch.

  9. Miranda sagt:

    Naja, nun Läuft Harald Schmidt ja schon wieder ne Weile mei sat1 und ich muss sagen, ich bin ziemlich enttäuscht. Er hat, im vergleich zu früher, SO viel von seinem Witz verloren. Die Zeit, bis der Gast kommt, dann man komplett vergessen. Ein Lückenfüller folgt dem anderen. Am schlimmsten die Folge, in der er Handtrockner „getestet“ hat. Kein bisschen Witzig…Er wird nie mehr an die Form früherer Tage herankommen, fürchte ich…

  10. DJ Halle sagt:

    @ Miranda: Ist es nicht bei Stefan Raab auch so? Früher als Raab noch einmal die Woche kam war es richtig gut, aber nun wird seine Sendung nach meinem Empfinden immer schlechter.

  11. […] möglich, da nervt Harald Schmidt mit seinem unsäglichen Feuilltonisten-Humor. Ich hatte ja erst Werbung für ihn gemacht, nehme das jetzt aber zurück. Ich habe mich am Mittwoch sehr gelangweilt, […]

  12. […] Zurück: die Harald Schmidt Show auf Sat1 (Sendung von 13.09.2011, Full)Da isser ja wieder. Letztens noch ein Haus auf Föhr gekauft (haben uns leider um wenige Tage im Sommer verpasst, aber Harald, das holen wir noch nach) und nun schon wieder bei Sat1 — Gottseidank ohne die Flachpupe Pocher […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.