Über Zettelhupen, Wagenheber und mein Ego.

Sämtliche Missverständnisse, jedweder Struggle auf zwischenmenschlicher Ebene, all die unerfüllbaren Erwartungen und die ganzen Socialism-Abweichungen: ich kann da nichts für, ich hab‘ da wirklich nichts mit zu tun, schuld ist einzig und allein: mein Ego. Die Sau. Hab’s heute erst wieder massiv zu spüren bekommen.

Mein Ego sieht beispielsweise vor, dass Jeder, der Geld von mir will, auch direkt zu mir kommt. Mit Argumenten. Bei der Polizei/dem Ordnungsamt klappt das auch schon ganz gut, wenn die ihre Bußgelder einfordern wollen, kommt immer ein in lustiger Ede Zimmermann-Diktion formulierter Brief mit Foto und Überweisungsbeleg (2011 schicken die Idioten immer noch Überweisungsbelege mit, wer füllt die denn bitte noch aus und bringt die persönlich zur Bank? Was da im Jahr an Waldsterben forciert wird, soviel Krombacher kann Jauch gar nicht saufen). Natürlich habe ich hat mein Ego dann auch immer erstmal ein Gegenargument, oft verläuft die Sache dann im Sand (er hier z.B., nie wieder etwas gehört!), manchmal zahl‘ ich aber auch.

Und heute fällt mir doch wieder ein, dass mein Wagen dringend über den TÜV muss. Hänge da heftiger hinterher als Schlepphoden bei Beinlosen, paar Monate, aber noch im einstelligen Bereich. Habe dann mit Schrecken feststellen müssen, dass die Dekra keine Hausbesuch macht, was das auch schon wieder soll!? Zwei, drei Leute und vier Wagenheber, was‘ denn los? Taschenlampe hab‘ ich hier, sollen mal nicht so unflexibel sein. Hängt sicherlich auch mit dem von Ordnungsbeamten ausgelösten Papierverprassungswahnsinn zusammen; ich sag‘ Euch das, die Welt wäre ein besserer Platz ohne diese Zettelhupen. Und ohne Fluglotsen, deren Job wird hoffentlich auch zeitnah von einer iPhone-App übernommen, Siri hat doch jetzt schon auf dem Kasten als der gesamte Gepäckabwicklungs-Stab auf dem Flughafen in Leipzig/Halle (vorsichtig geschätzt). Auf jeden Fall muss ich da nächste Woche mal hin. Wehe, Ihr petzt – wenn ich in den nächsten Tagen aufgeschrieben werde, weiß ich ja, wer’s war. Gibt Kasperklatsche.

Und dann gerade das Telefonat mit der Hotline meines Mobilfunkproviders, heute ging es um mein HotSpot-Passwort. Vielleicht kennt Ihr das, an vielen öffentlichen Orten gibt’s diese Provider-Hotspots, Nutzername ist die Telefonnummer und das Passwort wird Einem zugewiesen. Meines fängt mit „LM“ an und das kommt hier natürlich weniger in die Tüte als Ejakulat bei Vasektomierten, soweit kommt das noch. Im T-Punkt Kundencenter sagte man mir, ich könne das online ändern. Ich fand nur die Seite nicht und frug daher beim Hotliner um Hilfe, welcher mir dann mehrfach deutlich und im Laufe des Gespräches sukzessive lauter werdend erklärte, dass dies nicht ginge. Einmal zugewiesen, isso. Forever „LM“; MC Winkel – how incompatible is that? Ich bat den Typen dann, über Nacht das gesamte System bundesweit entsprechend umzuprogrammieren. Woraufhin er lachte. Und das gab mir wiederum das Gefühl, nicht ernstgenommen worden zu sein. Ich sag‘ Euch, üble Sache, so ein Ego.

Kommentare

28 Antworten zu “Über Zettelhupen, Wagenheber und mein Ego.”

  1. Wendlander sagt:

    Moin!
    Hotspot-Passwort. Von da (https://myhotspot.t-mobile.net/wlan/ChangeLocale.do?lang=TMD.de&page=/pages/login.jsp&loggedIn=false) oder von der Landingpage (wo angezeigt wird wie lange du eingeloggt bist) jedes Hotspots geht das. Aber nur wenn du per WLan im Telekom/T-Mobile-WLan eingeloggt bist.

    Happy passwortchanging!

  2. denzel sagt:

    „das kommt hier natürlich weniger in die Tüte als Ejakulat bei Vasektomierten“

    gold!

  3. Andreas sagt:

    warum wird hier nicht kommentiert, super text!

  4. singhiozzo sagt:

    Halb so wild. Ich war im Februar fällig,hatte aber bisher irgendwie keine Zeit mal bei den Kitteln anzuhalten!

  5. MC Winkel sagt:

    @Wendlander: Whouw, echt?! Ich werde es ausprobieren. Und manmanman, das zeigt ja schon wieder die Unfähigkeit der DTAG-Hotline. Richtig angeschrien hat der Typ mich, dass das nicht möglich sei. Ich werd‘ wahnsinnig, habe mich da gerade wieder für 2 Jahre dort verpflichtet. Sind die anderen Provider auch so doof, gibt’s da Erfahrungen?
    @denzel: :))
    @Andreas: Wie ich beim letzten Mal schon sagte – die Texte funktionieren heutzutage leider nicht mehr, was schade ist, aber auch überall woanders festzustellen. Ich halte den hier auch wieder für besonders gelungen :)), aber die Leute wollen lieber Bilder + Filme. Ist aber okay, die Texte dauern wesentlich länger und bekommen vergleichsweise wenig Resonanz, dann wird’s halt weiter reduziert.
    @singhiozzo: :)) und ich hielt MICH schon für einen Outlaw! :))

  6. Lyric sagt:

    Das Sie immer gleich mit Reduzierung drohen müssen, Herr Winkelsen. M.E. bekommen gerade Ihre Texte mit am meisten Comments und ich erinnere mich auch an einen der letzten Beiträge, wo viele Commentatores Ihnen bestätigten das gerade diese Texte sie am meisten interessieren.

    Ihre Haltung kann ich zwar auch verstehen aber letztendlich ist es auch einfacher (schneller) einen Like-Button zu drücken, als einen Kommentar zu schreiben. Nach wie vor würde mich ein Poll zu dieser Thematik brennend interessieren. Ich denke das Ihre Texte da ganz oben in den Charts stehen würden. Just my two cents.

  7. singhiozzo sagt:

    @MC Winkel: Emser und singhiozzo: die TÜV-Outlaws! :-D

  8. Tarek sagt:

    @Lyric: bin ich auch down mit!
    Weiter so.

  9. anja sagt:

    mir hat ganz besonders die kasperklatsche gefallen :)))) und das ego natürlich auch :))
    und bloß nicht reduzieren, man muss auch mal gegen den strom schwimmen – so viel zeit muss sein.

  10. MC Winkel sagt:

    @Lyric: Ja, aber so ganz ohne Feedback schockt das nicht, da bin ich ehrlich. Bis heute morgen um 10:00 war’s ein Kommentar – in 2008 waren das um 10h bereits 20 oder 30. Ich weiß, ich bin verwöhnt, aber damals hatte ich einen Bruchteil des Traffics von heute (1.200 Leser am Tag, heute sind’s im Schnitt 8.000 – 10.000 Uniques am Tag), aber keiner sagt mehr was. Schreibfaules Pack. Vielleicht schreibe ich wirklich 6 Monate mal gar nicht und bringe dann ein Buch raus, VKP 250€, so. :)
    @singhiozzo: Die TÜV-Outlaws mit Sonos-Soundsystem inhouse, Alder! :) (bald! :))
    @Tarek: na gut
    @anja: :) … + ja, ich will ja nur etwas mehr Liebe zurück – und das geht über Comments. :) Schreibt halt irgendwas, ich muss nur irgendwie spüren, dass Ihr noch da seid! :) Sonst Buch (s.o.).

  11. singhiozzo sagt:

    @MC Winkel: Jaja, leg du den Finger noch in die Wunde! ;-)

  12. jens m. sagt:

    Bücher haben doch eine fürchterliche Haptik.

    Aber nen Buch vom MC, ich würds defintiv kaufen..und ich glaube viele andere mit mir. Ne gute Mischung aus Coolnut Chronicles, gepaart mit freshen Design – Bildern.
    Weil cooles Zeug kommt niemals out of Time.

  13. anja sagt:

    verstehe und werde mir mühe geben :)) und du, mach mal bitte weiter so, denn keiner schreibt so wie du.

  14. Lyric sagt:

    @Tarek: Yeah – schön zu hören, danke!!!
    @MC Winkel: Wenn Sie die Null am Ende wegnehmen und es auch digital veröffentlichen könnte ich mir sogar vorstellen es zu kaufen. ;) Hmm, verwöhnt hin oder her (okay, Sie sind schon ziemlich verwöhnt *g*), unter dem Aspekt kann ich Ihre Sichtweise schon verstehen und das die (meisten) Menschen immer fauler werden kann ich auch so unterschreiben. Aber bedenken Sie bitte auch, dass die Quantität der Leserschaft nicht unbedingt mit ihrer Qualität einhergehen muss. Konsum, Konsum und noch mal Konsum bzw. ich, ich, ich steht heutzutage m.E. mehr im Vordergrund als Selbstreflexion und die Überlegung das bspw. auch Sie dankbar für ein Feedback sind. Man erwartet einfach das der MC gefälligst wieder Qualitätscontent aus seinem Leben, nebst der vielleicht zur Gewohnheit gewordenen Wortakrobatik, liefert und findet vielleicht das anklicken dieses Contents schon dank genug ist – vielleicht ist es auch einfach nur Neid, das Sie mittlerweile von dem Shiznit leben können. Und dann ist da auch noch die Sache mit der Zeit, von der bspw. ich heute weitaus weniger zur Verfügung habe als noch in 2008. Wie dem auch sei, ich jedenfalls freue mich nach wie vor am meisten über Beiträge aus Ihrem Leben und gönne es Ihnen auch von Herzen das Sie gut davon leben können. Bitte weiter so!

  15. Mocca sagt:

    Nur um mal zu Klugscheißen: Vasektomierte ejakulieren sehr wohl. Nur halt ohne Sperma drin. Wo drin genau… das ist eure Sache.

  16. Vulkanente sagt:

    Hallo- WinkeWinke Winkel, wir sind hier ! Und mit Dir ! Aber WEHE, Du läßt das Texten sein… Vor allem die „Strugglewithmyself-“ Texte liebe ich.
    Schicke eine dicke Tüte Aufmerksamkeit und ganz viel Liebe, angekommen ?

  17. uiuiuiui8 sagt:

    bitte mehr storys! ich kommentier sie auch – ehrlich ;)

  18. Wasgehtdich Dasan sagt:

    Dank Wikipedia weiss ich nun, dass sich geschmacklich durch eine Vasektomie keine Unterschiede ergeben – na dann kanns ja losgehen. Warum werde ich bei Dir eigentlich immer neugierig auf Dinge die ich gar nicht wissen will?

    PS: Nur noch zwei Monate bis Sylvester – werde mir vornehmen in 2012 stets Diary, der junge MC und alles perönliche zu kommentieren damit die Frequenz nicht runtergeht.

  19. Pete sagt:

    Das man das Passwort nicht ändern kann ist schon echt Panne. da hab ich mich auch schon drüber geärgert…

  20. MC Winkel sagt:

    @singhiozzo: Heute! Oder??
    @jens m.: :)) … nur: wozu? Man kann meine Seite doch auch auf dem iPad lesen – dann hat man das Alles kostenlos und sogar in einer einigermaßen vernünftigen Haptik. :)
    @anja: Ouh, Danke. Genau für solche Worte habe ich den schmierigen FFC-Kommentar auch geschrieben! :)
    @Lyric: Na gut, einverstanden! Die Neider bitte ich dennoch, fernzubleiben. :)
    @Mocca: D.h., da kommt dann nur noch die in der Prostata vorproduzierte Suppe buten? Ist denn dann durchsichtig? So klären Sie uns doch auf! :)
    @Vulkanente: Ja! :) Danke.
    @nixloshier: Angekommen! :)
    @uiuiuiui8: Na gut.
    @Wasgehtdich Dasan: Aber das ist doch ALLES persönlich, was ich hier bringe (bis auf einige Gewinnspiele, vllt.), weil: alles mein persönlicher Geschmack. Und nun? :)
    @Pete: Zurecht. Aber s.o., soll ja nun doch irgendwie gehen. Werde diesen Beitrag hier das nächste mal öffnen, wenn ich … Moment… aber dafür muss ich ja dann bereits online sein. Schon wieder LM? Verdämmt.

  21. Magdalena sagt:

    Kenn deine Videos erst seit ein paar Tagen und ich LIEBEEEEE dein Geschwätz ! Manchmal denkt man du bist so breit wie ein Biberschwanz, aber es ist einfach trés amüüüüüüüsemoooooooohhhhh :) Mehr Männer mit deiner Eloquenz und Schlagfertigkeit und ich würde im Paradies leben. U made my night :) <- Das kann man falsch verstehen…aber ich musste vor zwei Tagen um 3 Uhr morgens ein paar Clips von dir schauen und musste lachen. Wer deinen Humor nicht mag ist selber Schuld. Du bist crazy aber in positiver Hinsicht. Mach weiter sooooooooo !

  22. Perot sagt:

    LM – Lil‘ MC? However: Es nerven nicht nur die Überweisungsvordrucke – nein, auch diese Katalog-Flut. Kaum bestellt man online irgendwo, gibt’s einen Katalog per SnailMail im Abo! Ja, geht’s noch? Warum bestell ich denn online? Weil es Webshops mit tollen Suchfunktionalitäten gibt, die mir ein Katalog nicht bietet. Dafür wird meine blaue Papiertonne schön gefüttert: Mit sinnlosen Katalogen.

    SeaMonkey, der Bruder von Firefox, mag übrigens Deinen FB-Like-Button. Then take ich den now especially for you, Du Sun!

    P.S.: Wann gibt’s eigentlich den „Paderborner Ruler Slang“-Workshop? Bin schon ganz fit, denke ich. Alles normal machen!

  23. MC Winkel sagt:

    @Magdalena: Was? Wieso soll ich denn verrückt sein. Alle Anderen sind verrückt, ICH doch nicht. :) Hört man gerne, nur: warum musstest Du die Videos gucken? Wer hat Dich gezwungen?
    @Perot: Hehe, da wird Jerry sich freuen. Ja, wir sollten echt mal sowas veranstalten, Du Sun! :) (Jerry leitet das dann!)

  24. Mocca sagt:

    Mit spermafreien Ejakulat kenne ich mich weniger aus als die FMS mit Bilanzierung. Nenn mich ruhig traditionell, aber ich finde, da dürfen gerne Männer die Experten sein.

  25. Magdalena sagt:

    @Winkel von Hinkel: Ein einäugiger Pirat zwang mich deine Videos zu schauen als Strafe weil ich ihm eine hässliche Augenklappe mit Hello Kitty Motiv angedreht habe. ;D

  26. Addliss sagt:

    Man, hab‘ ich lange nicht geschafft reinzuschauen! Aber ich genieße diese Texte immer wieder! :)

    Ich war auch lange nicht beim TÜV. Aber ich hab‘ ja auch kein Auto mehr…

  27. Wagenheber sagt:

    Auf den Punkt gebracht :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.