TwitOne – „Music To Stretch Out To“ [Soul-Mixtape, Download]

„Musik, um sich auszustrecken“ – ein Mixtape, welches vom Titel her für mich gemacht sein könnte. Aber nicht nur vom Titel, der Kölner Producer Twit One, der unter anderen auch für die Musik-Reihe „RadioLoveLove“ (abonnieren!) verantwortlich ist, hat mit dieser Compilation mal wieder einen soulig smoothen Mix an den Start gebracht, u.a. mit O’Donel Levy, Quincy Jones, George Benson oder Bamboo – ein absoluter Sonntags-Mix, ehrlich wahr:

[audio:http://w008cd73@dakkord.eu/twit/plgrnd.mp3]
(Direktdownload)

Tracklist:

01. O’Donel Levy – „I’ll Sing From My Window“
02. Brothers Johnson – „Tomorrow“
03. Joe Sample – „In My Wildest Dreams“
04. Matthew Larxin Cassell – „Love To Love You“
05. Peter Brown – „Without Love“
06. Tomita – „Claire De Lune“
07. Billy Cobham – „Heather“
08. Willis Jackson – „A House Is Not A Home“
09. Hubert Laws Group – „Tiger Rad“
10. Quincy Jones – „The Midnight Sun“
11. Milt Jackson – „Bossa Nova Do Marilla“
12. Geroge Benson – „Everything Must Change“
13. Gal Costa – „Lagriman Nigras“
14. Arawak – „Accade De Bali“
15. Bamboo – „Find Yourself“
16. Deniece Williams – „Free“
17. Kan Kick – „Spirits“
18. Al Quetz – „Somauan Pirates“
___
[via]

Kommentare

4 Antworten zu “TwitOne – „Music To Stretch Out To“ [Soul-Mixtape, Download]”

  1. Tob sagt:

    Sehr gut – Danke!

  2. bruno sagt:

    Sehr schöne Zusammenstellung, herrlich zum downkommen und entspannen…bin gerad totla chillig…

  3. Fairy Tail sagt:

    Alter,

    wie geil das zum relaxen ist…
    Danke ! Ohne dich wäre ich jetzt nicht so gechillt. Hut ab.

  4. […] Ihr kennt ihn, aus dem Huss’n'Hodn Dunstkreis, MPM-Artist, Radio Love Love, “Music To Stretch Out To“, “Fixhole” undundund). Ohne große Ankündigung, einfach mal so zwischendurch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.