The Erotic Channel with Child Lock (Pics+Clip)

Der Beathe Use TV Channel bewirbt gerade mit seiner neusten, ziemlich kuriosen Werbekampagne ihr Sicherungsfeature, so dass auch ja nicht die Kleinen zu Gesicht bekommen, was sich die Eltern bzw. der Vater im Abendprogramm denn so anschauen. Der dazugehörige Werbespot zeigt eindeutig zweideutige Rorschachbilder:

„Erotic TV Channel ‚Beathe Uhse TV‘ uses its new ad campaign to promote his child lock, so your kids won’t see, what they shouldn’t see…“.


Clip:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=TZZ4ftYSm08[/youtube]

Kommentare

4 Antworten zu “The Erotic Channel with Child Lock (Pics+Clip)”

  1. ben sagt:

    eh die hatte ich auch schon. großartig ::)

  2. bushwick chill sagt:

    Da es keine Pussy gibt würde ich mich in diesem Fall für den Beaver entscheiden :D

  3. parker sagt:

    poah… alter.. das video ist ja mal EEEEENNNNNDDSalt. aber witzig allemal. erinnert mich an meine ersten youtube-lacher^^

  4. MC Winkel sagt:

    @parker: … halbes Jahr, hatte ich selbst auch später erst gesehen. Hab‘ Nico bereits drauf hingewiesen, kommt nicht wieder vor!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.