Surfing: The Desert 2011 (Clip)

Mal komplett abschalten – kein Internet, kein Telefon, nicht einmal fließend Wasser. Einfach mit ein paar Kollegen dorthin, wo die Wüste das Meer trifft. Gemacht hat das Matt Pitcher mit seinen Leuten, die Musik in diesem Clip kommt von The Rural Alberta Advantage, „Frank AB“:

„No phones, no internet, no running water. Just you, your mates and a jagged coast line where the desert meets the sea. Lewy finnegan and Dave Lush show us what the desert has to offer.“



Clip:


___
[via CJ Kinkel per Mail]

Kommentare

2 Antworten zu “Surfing: The Desert 2011 (Clip)”

  1. jay sagt:

    von wem ist denn der track in dem video?

  2. MC Winkel sagt:

    @jay: Steht doch oben, Alter! MANN! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.