„Supersymmetry“ – Truly-Crew spendiert Universität in Turin 6 Anamorphe Artworks

Das Urban Art Kollektiv Truly aus Turin begeistert uns nun schon eine ganze Weile mit seinen extrem beeindruckend daherkommende Designs. Die Herrschaften haben sich bekanntlich auf das Erstellen anamorphotischer Artworks spezialisiert. Die dopen Arbeiten der Desgin-Crew haben wir hier auf WHUDAT bereits mehrfach gefeatured. Im letzten Sommer tobten sich die kreativen Dudes beispielsweise auf einem Basketball-Feld in ihrer Heimatstadt aus. Ihren Optical-Illusion „Playground“ in haben wir natürlich auch an dieser Stelle präsentiert. Soeben erreicht uns die Nachricht von brandneuen Artworks der Truly-Crew. Unter dem Titel „Supersymmetry“ spendierten die Urban Artists der Universität Collegio Carlo Alberto in ihrer Heimatstadt nämlich jüngst eine ganze Serie von Optical-Illusion-Murals! Impressionen von allen 6 Artworks bekommt Ihr direkt hier unten zu sehen. Enjoy:

Collegio Carlo Alberto is one of the most prestigious institutions for economic study and research in Torino. It recently moved in its new headquarters, a historical pala- ce located in the city center which recently received a substantial makeover, spon- sored by Compagnia di San Paolo. We were honored to take part in this awesome project by painting no less than six anamorphic compositions on three different floors, touching both century-old walls and brand new furnishings. Our brightly colored geometric designs, a mini-series we dubbed “Supersymmetry”, create dynamic contrast with the sober architecture of the ancient palace, a remin- der of the continuity between academic tradition and contemporary research, which goes well beyond boundaries set centuries ago. – TRULY | Urban Artists

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.