ScHoolboy Q – „By Any Means: Part (1)“ (Shortfilm)

Schoolboy Q By Any Means Video WHUDAT

Das nächste Video aus ScHoolboy Q’s upcoming Studioalbum „Blank Face LP“ iz da: hier ist „By Any Means“, allerdings der erste Teil. Kein Mensch weiß, wieviele Teile noch kommen werden und vor allen Dingen, wie lang diese im Einzelnen sein werden (dieses Video hier geht jedenfalls 9 Minuten, der eigentlich Song ist aber gerade mal 3:34 Min. lang), aber egal – new Q (feature)! Das Album soll um 8. Juli erscheinen, da bin ich (glücklicherweise!) schon wieder in der Sonne.

Wie Ihr richtig erkannt habt, hört man Kendrick Lamar in der Hook und wen wundert’s: Q hat tatsächlich ein paar schauspielerische Fähigkeiten. Again: ich freue mich auf’s Album, bis dahin zieh‘ ich mir „That Part“ und diese Nummer „By Any Means“ rein, könntet Ihr auch so machen:

„The visual seemed a bit more cinematic than simply an album trailer, and as it turns out, it was a preview to the music video for Q’s „By Any Means“ — which features background vocals from Kendrick Lamar.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.