Sad Animal Facts – Illustrations by Brooke Barker

Hier eine weitere Biologie Unterrichtsstunde, vielleicht auch etwas für all diejenigen, die unbedingt spannende Tischgespräche brauchen: „Sad Animal Facts“, also traurige Fakten aus dem Tierreich, wunderschön illustriert von Brooke Barker und ja, sie heisst tatsächlich Barker mit Nachnamen. Wusstet Ihr, dass Füchse alles alleine machen? Oder dass Bieberzähne niemals aufhören, zu wachsen? Nilpferde verfügen über einen Natur-Sonnenschutz und Ameisen schlafen gerade mal 2 x 8 Minuten am Tag?! Das Ganze wird auch als fortlaufendes Projekt auf Instagram gefeatured – hier unsere Favoriten:

„Animal facts created by nature and illustrated by Brooke Barker.“


___
[via sadanimalfacts]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.