Roundup: 2Chainz, .38Special x Styles P, Clear Soul Forces, Termanology x Statik Selektah, Action Bronson x Riff Raff

3

Heute die volle Video-Breitseite: 2Chainz haut ein Video raus, eines von vielen die von ihm momentan im Umlauf sind, man verliert schon fast den Überblick. Dieser Track ist aus seinem Mixtape TRU Religion. Dann auf Empfehlung vom Chef: Clear Soul Forces, Bombenteil von einem Album das ich unbedingt nachholen muss. 38Special x Styles P präsentieren einen kleinen Kurzfilm zum Pete Rock produzierten Track „Support“. 1982 (Termanology x Statik Selektah), mit Ea$y Money an der Hook, machen die Sache dann rund mit ihrem Track „Too Long“ aus ihrem Album 2012 und Action Bronson x Riff Raff x Dana Coppafeel bringen den Mellowjoint „Hot Shots Part Deux“.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=gG6w2Tj0G2w[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=6Q6yrC7uKik[/youtube]

[vimeo]http://vimeo.com/42581598[/vimeo]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=us1atMq3POY[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=WpiFF6K1iZQ[/youtube]

Kommentare

3 Antworten zu “Roundup: 2Chainz, .38Special x Styles P, Clear Soul Forces, Termanology x Statik Selektah, Action Bronson x Riff Raff”

  1. sebastian sagt:

    das statik & termanology album ist doch 2012 oder ;)?

  2. Illsen sagt:

    Ups recht hat er!

  3. MC Winkel sagt:

    @sebastian: Aight! Und Danke an den Reminder, ich musste mit die noch besorgen! (kaum raus, als ich auf Kuba war!).
    @Illsen: Kann passieren! :) (Hab‘ Dich jetzt im Impressum als Co-Autor drin, fyi!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.