Oddisee – „A Year In“ [Mixtape, free Download]

Wie Ihr wisst halte ich Oddisee für einen verdammt guten Produzenten, höre genau die richtige Mischung aus Dre, Premo und eigenem Westcoast-Sound in den meisten seiner Beats. Jetzt hat der Dude als Jahresrückblick nochmal eine Compilation seiner besten Arbeiten gedroppt – hier sieht & hört man ihn nochmal DANKE sagen:

Einige der Mixtapes (TiRon, Oddisee, Trek Life, Olivier Daysoul) hatte ich hier im vergangenen Jahr sogar vorgestellt, das hier ist quasi ein Best-Of daraus. Nach all der smoothen Weihnachts- und Neujahres-Soulmucke hier nun mal wieder ein paar saftige Beats, y’all! Reinhören:

Tracklist:

01. I’m From P.G.
02. TiRon – The Richers Feat. TiRon, Blu & Asher Roth
03. Diamond District – Birds & Bees
04. Stik Figa – Bucket
05. Kingpen Slim – Anticipation Feat. Oddisee
06. Keziah – So Far So Close Feat. Ishe
07. yU – Lunchin
08. Oddisee – Different Now Feat. Toine
09. kidkanevil – ZoOoOoOp Feat. Oddisee
10. Muneshine – Two Way Street
11. Stik Figa – Nothing Like It
12. TiRon – 60901
13. X.O. – Black Broadway
14. Tranqill – Ci’iy Life
15. Homeboy Sandman – The Warm Up
16. X.O. – Blah Blah
17. Trek Life – Might Sound Crazy Ft. Audio Live, Oddisee & Ralph Real
18. Olivier Daysoul – Foolish
19. Get In Touch Ft. Trek Life, J Bizness, Richard Wright & Belvi
20. TOKiMONSTA – Jackin4Beats Pt. 4 Ft. Oddisee, Tranqill & Andreya Triana
21. Trek Life – Can’t Complain ft. Oddisee, Wyann Vaughn & DJ J-Br0-5ki
22. Tranqill – It’s Over

DOWNLOAD
___
[via, via]

Kommentare

11 Antworten zu “Oddisee – „A Year In“ [Mixtape, free Download]”

  1. derby sagt:

    Ja, so ist es. Find’s auch richtig gut… und er scheint zudem auch noch sympathisch zu sein.

  2. Fab5000 sagt:

    Aber das kostet ja!? :D

  3. MC Winkel sagt:

    @Fab5000: DAYUM!
    Ich seh’s auch gerade. Das muss er in den letzten paar Stunden so eingestellt haben, ich hab’s heute um 10.00h noch kostenlos laden können. Ich such‘ mal nen Mirror..

  4. Nico sagt:

    Oddisee geht einfach immer!

  5. MC Winkel sagt:

    @Nico: Auf jeden Fall! Wg. Mirror: watch out! Gebt mir 20 Minuten!

  6. Fab5000 sagt:

    Danke :)

  7. CJ Kinkel sagt:

    Ah, hier gibt es die EP auch nochmal, kostenlos: http://is.gd/k1mxI

  8. Marteen sagt:

    @CJ Kinkel: Danke, CJ KINKEL! :))

  9. o. sagt:

    Oh Mann, Leute ! Bei all der geilen for-free-Mucke im Netz kann man doch ab und an mal nem guten Künstler dreifuffzich überweisen. Ansonsten braucht man sich auch nicht zu wundern, dass es nur noch Konsumpop-Schrott-wieauchimmer-Musik gibt…

  10. MC Winkel sagt:

    @o.: … word! (in diesem Fall hab‘ ich’s leider als „Free“ angepriesen, weil es das die letzten Tage auch noch war… soll ja hier nicht so aussehen, als würde ich die Leute verarschen wollen, weisst?! Aber klar, 5$ hat man mal übrig, will ich meinen!)

  11. o. sagt:

    Jaja, Dein Standpunkt ist einsehbar, das ist klar. Aber für so jemanden hochkarärigen wie gerade Oddissee kann man eigentlich ja echt mal was hinlegen. Das kost´ja gerade mal soviel wie´n Päckchen Kippen (Glaub ich. Rauche ja zum Glück nicht mehr ;-))

    P.S.: Kennst Du „The Misfits“ (TV-Series) aus England (glaube Kanal E4 oder so). Kann ich Dir als Serien-gucker nur wärmstens empfehlen !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.