j^p^n – „Favor“ (Beattape // Full Stream)

jpn-favor-cover-whudat

Von dem Produzenten j^p^n der sich lieber JPN oder Japan oder meinetwegen auch Jalapeño nennen sollte, weil diese extraordinary Schreibweise einfach nervt und einen nicht uniquer macht hatten wir bisher noch nichts auf WHUDAT, was sich (trotz seiner kryptischen Namens-Schreibweise) ab heute ändert: hier ist „Favor“, sein Mixtape, welches sich eigentlich eckige Klammer auf Leerzeichen klein favor Leerzeichen eckige Klammer zu nennt („[ favor ]“), aber irgendwann ist ja auch mal gut.

Es gibt jedenfalls 20 sehr unique Produktionen, die überhaupt keine orthografische Kryptik gebraucht hätten. Soul & Jazz influenced, sehr dusty, sehr häufiger Einsatz von Gitarren, ein Beattape, welches man so nicht zwingend aus Miami/Florida erwartet hätte. Hier geht es zu JPNs Soundcloud-Profil (unbedingt diggen, der Typ hat die letzten 2 Jahre ordentlich rausgetan). Das Ganze kommt über EveryDejaVu raus, wer dieses Release als tape haben möchte: biddeschön. Hört rein:

„Twenty-two songs may seem like a lot, but it’s just a small slice of his talents given he’s released hundreds of songs on his SoundCloud over the last two years. Released via my friend and fantasy football nemesis over at EveryDejaVu, the dusty, wholesome-sounding beats are complimented with a release on cassette, which you can cop on Bandcamp.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.