JMSN veröffentlicht Video zur neuen Single „So Badly“

Geil, eine neue JMSN-Nummer, die erst nach seinem „Whatever Makes U Happy„-Album aus dem Vorjahr: hier ist das fantastische Video zu „So Badly“. Nach wie vor einer meiner absoluten Lieblings-RnB & NeoSoul-Crooner, ich möchte den Typen jetzt endlich auch einmal live sehen, bisher nur das Beste über seine Live-Performances gehört. „So badly“ ist ein wundervoller Lovesong, der ein Video bekommen hat, welches ihm auch zusteht: 70ies Saturday Night Disco Fieber, ahnt seine Botten. Digger, so gut:

JMSN has been one of the best R&B artists of his generation, and he continues to get better with each release. Largely quiet since the release of his fourth album Whatever Makes U Happy in April 2017, the Michigan-reared singer delivers his first song of 2018, “So Badly.”

JMSN – „So Badly“ // Official Video:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.