rnb Archive - WHUDAT

  • Die R&B/Soul-Legende Lalah Hathaway hat kürzlich ihr neues Album “VANTABLACK” veröffentlicht. Dies ist ihr achtes Studioalbum und erscheint unter dem Label Hathaway Entertainment/SRG-ILS Group (Virgin Music Group). Mit einer beeindruckenden Trackliste und prominenten Gastauftritten ist dieses Album ein weiteres Highlight in der Karriere der talentierten Sängerin. Eine beeindruckende Gästeliste Das 16-Track-Projekt vereint eine Vielzahl von hochkarätigen Künstlern. Zu den Gästen… Weiterlesen

  • Fast 25 Jahre nach seinem Debüt bringt uns Bilal ein Live-Album, das die Herzen aller Neo-Soul-Fans höher schlagen lässt. In Zusammenarbeit mit musikalischen Größen wie Common, Robert Glasper, Questlove und Burniss Travis hat er seine Klassiker neu interpretiert und auf eine Weise präsentiert, die sowohl nostalgisch als auch erfrischend modern ist. “Live at Glasshaus” von Bilal ist ab sofort erhältlich… Weiterlesen

  • Nach Jahren des Wartens und einer Reihe beeindruckender Kollaborationen veröffentlicht die nigerianische Sängerin und Grammy-Gewinnerin Tems endlich ihr Debütalbum “Born In The Wild”. Das Album, das auf Since ’93 / RCA Records erscheint, ist ein bedeutender Meilenstein in der Karriere der 28-Jährigen. Mit ihrer neuen Single “Burning” und einer bevorstehenden Welttournee setzt Tems ihre beeindruckende Reise fort. Tems x Born… Weiterlesen

  • Im Rahmen des Black Music Month hat Tiny Desk eine Reihe von Konzerten schwarzer Künstlerinnen veröffentlicht, die von Wegbereiterinnen bis hin zu neuen Talenten reichen. Eine der herausragenden Darbietungen war das Konzert der nigerianischen Sängerin und Songwriterin Tems. Tems Performance beim Tiny Desk Concert war nicht nur eine musikalische Offenbarung, sondern auch ein Zeugnis ihrer beeindruckenden Entwicklung als Künstlerin. Eine… Weiterlesen

  • Die aus Cleveland stammende R&B-Sensation Durand Bernarr hat kürzlich seine neue visuelle EP “En Route” veröffentlicht. Dieses Projekt ist eine genreübergreifende Zusammenstellung seiner musikalischen Einflüsse und dient als Übergangsbrücke zwischen seinem zweiten Album “Wanderlust” und seinen kommenden Solo- und Kollaborationsveröffentlichungen. Durand Bernarr x En Route – Eine musikalische Reise “En Route” wurde über einen Zeitraum von fünf Tagen im neu… Weiterlesen

  • Frisch aus dem Aufnahmestudio erobert die neue EP “Closer”, eine Zusammenarbeit zwischen NNAVY, Karun und Msaki, die R&B/Soul-Szene im Sturm. Mit einer packenden Performance von Hendrick Sam verzaubert dieses musikalische Trio die Zuhörer mit seinem gefühlvollen und emotionalen Rhythmus. Beeindruckende Resonanz Die Reaktionen im Netz sind durchweg positiv, und die Fans sind begeistert von der dreitrackigen Single, die authentische R&B-Vibes… Weiterlesen

  • Jordan Rakei, bekannt für seine mühelose Genrewechsel und komplexen Themen, präsentiert mit seinem fünften Studioalbum „The Loop“ eine meisterhafte Kombination aus vertrauten Klängen und überraschenden Wendungen. Dieses Album, das erste seit seiner Unterzeichnung bei Decca, besticht durch seine cineastische Orchestrierung und bewahrt gleichzeitig die intime Weichheit, die Rakeis Musik so besonders macht. Ein cineastisches und intimes Erlebnis „The Loop“ beginnt… Weiterlesen

  • In einer Zeit, die von sozialer Distanz geprägt ist, können Verbindungen auf unerwartete Weise entstehen. So erging es auch dem Produzenten Barney Lister (Obongjayar, Joy Crookes und Olivia Dean) und dem Sänger Kojo Degraft-Johnson. Die beiden lernten sich über Instagram im Pandemiezeitalter kennen, bevor sie sich persönlich in Brixton trafen. Diese Begegnung markierte den Beginn einer künstlerischen Zusammenarbeit, die zu… Weiterlesen

  • Die Zusammenarbeit zwischen Rapsody und der R&B-Legende Erykah Badu hat die Musikwelt erneut erstrahlen lassen. Ihr neuer Song “3:AM” wurde nicht nur veröffentlicht, sondern auch live aufgeführt, und das Ergebnis war nichts weniger als beeindruckend. Lasst uns einen genaueren Blick auf diesen denkwürdigen Auftritt werfen. Rapsody x Erykah Badu – Eine kraftvolle Kollaboration Der Rapperin Rapsody holte sich die legendäre… Weiterlesen

  • In einem Raum voller Erwartung und Vorfreude betrat Ne-Yo die Bühne des Tiny Desk Concerts. Durchaus bereit, die Herzen seines Publikums zu erobern. Gekleidet in ein funkelndes Outfit und seinem unverkennbaren Fedora, strahlte der Sänger bereits vor dem ersten Ton eine Aura von Glamour und Talent aus. Doch nicht nur Ne-Yo, sondern auch seine Band präsentierte sich in perfekt abgestimmten… Weiterlesen