JMSN – „Whatever Makes U Happy“ (Full Album Stream)

Da isser wieder und ich freue mich so: „Whatever Makes U Happy“ ist das neue Album von dem ursprünglich aus Detroit kommenden und inzwischen in Eastpoint/Michigan lebenden Soul-Crooner JMSN (feat), dessen Wurzeln eigentlich im Elektro-Pop liegen, der aber glücklicherweise seine Liebe für die Soul-Musik entdeckt hat. Es gab im vergangenen Jahr nur wenige Alben, die ich häufiger gehört habe als „It Is“ und auch in diesem Jahr liefert JMSN, der Prince, Phil Collins, Fiona Apple, Radiohead, Hatiras und Boys Noize als größte Einflüsse nennt, ab.

Die Nummern „Drinking“ und „Where Do You Go“ habe ich bereits im Vorfeld gehört (letztgenannte hatte ich auch schon in der Marbs Playlist Vol. 13, hier das Video), sie sind repräsentativ für die Stimmung des gesamtes Albums. Unbedingt reingehört – Euer Soundtrack für’s Wochenende:

„2016’s It Is cemented JMSN as one of the more enjoyable voices and producers in music, and he looks to carry that momentum with his next effort, Whatever Makes U Happy. As upfront as we’ve seen him, JMSN got the promo started with the explosive “Drinkin’” followed by “Where Do U Go.” They’re two of the project’s eight songs, which you can stream below.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.