Der höflichste Raubüberfall seit Menschengedenken [Video]

„Entschuldigen Sie bitte, ich würde sie gern überfallen. Wären Sie so freundlich, mir all ihr Bargeld zu geben, ich hätte da ein paar offene Rechnungen und hungrige Kinder!“ – sollten sich die sonst so burschikosen Räuber mal ein Beispiel dran nehmen, am Ende bleibt’s schließlich das Gleiche: der Überfallene bekommt sein Dough von der Versicherung zurück, der Räuber hat die Möglichkeit eines Neustarts, alles ganz sachlich und unaufgeregt geklärt – Chapeauwski:


___
[via]

Kommentare

8 Antworten zu “Der höflichste Raubüberfall seit Menschengedenken [Video]”

  1. Thang sagt:

    gestern in den nachrichten im tv gesehen, sowas von genial! aber wirklich cool, wie höflich die miteinander umgehen hehe ;)

  2. MC Winkel sagt:

    @Thang: … der Kassierer so „haben Sie sich das auch wirklich gut überlegt?“ – *lol*, herrlich! :)

  3. […] Räuber ever. Gefunden via Likecool. Edit: Der Winkel hat das auch von dort, noch vor […]

  4. Babel sagt:

    GrannyComedy? :)

  5. Tob sagt:

    Frage mich, wie höfliches erschießen aussieht, wenn der Kassierer sich quer stellt..

  6. King Barber sagt:

    … ich denke der ist total abgebrüht. Der hätte der Kassierer ohne mit der Wimper zu zucken abgekallt.
    Der ist gefährlicher als die anderen…..

  7. Die waren vorher in einem Anti-Aggressionsseminar! Deswegen können die das nur so schön lässig… übrigens ich bitte auch so eins an ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.