Musik Archive > Seite 597 von 603 > MC Winkels weBlog

  • Aus dem Album „Desire„, was bei mir aktuell im Deck auf Heavy Rotation läuft. _______________________________________ Ich nehme übrigens noch Eure „Be MC„-Filme (an mcwinkel[ät]gmail[dot]com) entgegen. Am 28.06., 23.59h ist Einsendeschluss. Mitmachen und iPod gewinnen – es war noch nie so einfach!

  • Am 23.08.1987 geschah es. Über die Gehörgänge, durch den Kopf mitten ins Herz. Ich saß da und wusste gar nicht, wie mir geschah. Ich schaute auf meine Unterarme und schämte mich fast, eine Gänsehaut bekommen zu haben. Verursacht von der charismatischsten, markantesten Stimme die ich bis dato hörte. Von dem einzigen Mann, bei dem mir im Falle einer Begegnung vor… Weiterlesen

  • Zu dieser lumpigen NJoy-Starshow sind wir ja nun nicht gefahren, ihr habt es mitbekommen. War auch völlig in Ordnung, bei so einem Wetter war ich ohnehin lieber am Strand. Und den großen Gig, den haben wir jetzt auch so bekommen, denn: Meine Damen und Herren, Büro am Strand feat. MC Winkel & Nilzenburger spielen nun am 30. Juni beim Nightclubbing-Freaks’n’Friends-Festival… Weiterlesen

  • (aus dem neuen Album „Ear Drum“) „Talib Kweli wurde 1975 in Flatbush im New Yorker Stadtteil Brooklyn geboren. Seine Familie legte Wert auf ihre afrikanischen kulturellen Wurzeln. Der Name Talib kommt aus dem Arabischen und bedeutet „Schüler“, Kweli ist ein ghanaischer Name und heißt „Wahrheit“. Er gehört zu den Vertretern des Conscious Rap.“ __________________________ Das war’s! Vielen Dank für Eure… Weiterlesen

  • „Jay Dee (J-Dilla). Nicht nur die Starproduzenten Kanye West und Pharrell Williams sahen in ihm einen der größten Hip-Hop-Produzenten der Gegenwart. Am frühen Morgen des 10. Februar 2006 erlag James Yancey in einem Krankenhaus in Los Angeles den Folgen der Autoimmunerkrankung Lupus erythematodes.“ __________________________ Nächster Clip um 15.00h!

  • Heute: Youtube-Videoclip-Tag beim Winkelsen. „KRS-One ist einer der Pioniere des Hip Hop und fällt insbesondere dadurch auf, dass er soziale und politische Vorstellungen über die Szene pointiert formuliert. Innerhalb der Szene genießt er großen Respekt.“ „Marley Marl wuchs in Queensbridge, einem der sozialen Brennpunkte in New York, auf. Er produzierte für Rapper wie Big Daddy Kane, Biz Markie, Roxanne Shanté,… Weiterlesen

  • Ich hab‘ Euch ja lange nichts mehr über Musik geschrieben, schon ewig keine Tips mehr gegeben – das darf so natürlich nicht sein! Darum gibt es heute eine Kurzübersicht, ein aktuelles MC-Musik-Update. On heavy rotation im Deck: Nico Suave, „Suave & Friends“ Meiner Meinung nach das beste Album des aus Menden stammenden Rappers. Mit Features von Denyo, Phantom Black, Doujah… Weiterlesen

  • Meine sehr verehrten Damen und Herren, es ist wieder einmal soweit. Das neue Video „Nich‘ HipHop“ von Büro am Strand feat. MC Winkel & Nilzenburger ist da! Für den Refrain haben wir dieses Mal absolut hochkarätige Unterstützung bekommen: keine Geringere als Kaya, norddeutschlands schönste Soulstimme, hat sich bereit erklärt, uns gesanglich bei diesem Projekt zu unterstützen! Unser neuester Streich: Credits:… Weiterlesen

  • Muddern Bonnie hat mich eingeladen und der René will es nun auch wissen. Na gut – hier meine Antworten zum aktuell kursierenden Drinkstick: „Mit welcher Musik (genauer: mit welchen Titeln) verbindest Du folgende Getränke?“: Champagner „What We Do“, von den Roots. Schönes, sarkastisches Video der größten HipHop-Band aller Zeiten. An dieser Stelle möchte ich auch nochmal darauf hinweisen und auffordern,… Weiterlesen