„Belly-Off“-Projekt, Woche 4 von 5

[Was bisher geschah: Anfang, Woche 1, Woche 2, Woche 3]

Ausgang = 86,0 kg (BMI 24,86)
Woche 1 = 83,5 kg (BMI 24,14)
Woche 2 = 82,5 kg (BMI 23,84)
Woche 3 = 82,0 kg (BMI 23,70)
Woche 4 = 81,0 kg (BMI 23,41)

Strike! Noch ein Kilo runter. Muss vom Tanzen kommen.

Ernährung:
Müsli. Ich hasse es inzwischen sehr, aber morgens gibt es immer noch diese Vollkornpampe. Mittags … habe ich die letzte Woche an 2 Tagen nur Schwarzbrot gegessen; somit ist an den anderen Tage auch mal (wie z.B. heute) eine Currywurst mit Pommes drin. Am Pfingstwochenende habe ich mich wider Erwarten nicht betrunken (auch gestern beim Tanzen nicht!); scheint hilfreich gewesen zu sein.

Sport:
Ich bin wieder im Training. Die Erkältung ist vollends auskuriert, ich war die Woche 2x im Gym und insgesamt 2x 45 Min. Laufen. Brust+Latissimus wieder hergestellt, außerdem 20 Min. intensives Bauchtraining.

Aktuelles Bild:

Komisch. Jetzt sind 5 kg runter, aber ich sehe nichts! Muss am Alter liegen. Aber eine Woche habe ich noch – ich würde auch gern das Projektende auf nächsten Freitag verschieben! Mal sehen, vielleicht gibt’s vom Endergebnis ja auch einen Film. Nach gestern ist ohnehin nichts mehr zu verlieren.

Was machen die Anderen?
Frau K.
Suzan
HTWO
LennyUndKarl
Rozana
Akshaya
René (!)
Schnute
Manuel
Pyrael
Malcolm
aiiiia
SirParker
MadameSauvage
Bassist
Blabbermouth

Weitere Links bitte in die Comments, ich trage diese dann hier nach…

Kommentare

19 Antworten zu “„Belly-Off“-Projekt, Woche 4 von 5”

  1. MrRogers sagt:

    das motiviert ja schon, auch ma sowas in angriff zu nehmen, aber…

  2. mc, bitte niemals 20 minuten bauchtraining – das ist absolut zu lange für diese muskelgruppe. maximal 10 minuten, dann machen die nämlich schlapp und du erreichst anschliessend gar nichts mehr!!!

    maximal 10 minuten alle quer-, längs- und diagonalgestreiften durch. soll ich mal ein übungs-video machen?

  3. steuertusse sagt:

    und ich mache immer noch nicht mit^^

  4. der MC – schlank wie ein Kranich ;-)

  5. […] [Edith:]Dem MC sein Bericht gibts hier[/Edith] […]

  6. Akshaya sagt:

    Warum bis Freitag? Kriegste Deine Brille am Donnerstag, damit Du dann auch eine Veränderung sehen kannst? ;-)
    Wenn ich ganz dicht an den Bildschirm rutsche, meine ich, kann ich eine geringfügige Verschrumpfung des – in Deinem Alter doch durchaus legitimen – Bauchansatzes erkennen.

  7. […] Auf zur Zielgerade und die Nachricht k?nnte kaum ?berraschender sein: Trotz intensivster S?ndigung mit K?lsch und Burger (Grace?, du h?ttest aber auch wirklich auf mich aufpassen k?nnen..) habe ich das Gewicht zur vorletzten Woche… […]

  8. aiiiia sagt:

    ähm… ich bin dann auch mal wieder da. ich bin ja sonst auch ein mann der letzten sekunden, vielleicht haut das ja jetzt auch hin….
    jedenfalls hier meine sicht der dinge….

  9. Der Mitch sagt:

    Was kommt nach dem Projekt? Wer in 5 Wochen am meisten zunehmen kann? :-)

  10. der kaiser sagt:

    Ich sehe auch nix!

  11. lluxus sagt:

    ich war gestern nach (!) dem sport (!!) auch noch joggen, allerdings sagt mir google earth, das schweineprogramm, die strecke wäre nur knap 2 km lang gewesen. NIEMALS, sage ich. NIEMALS!

    ich nehme zwar nicht an deinem belly-off ding teil, allerdings fliege ich in knapp 4 wochen in den urlaub. da wär es doch schön, das ein oder andere kilo hier in deutschland zu lassen.

  12. rozana sagt:

    MC, sei beruhigt – ich hab mal aus jux dein startbild auf dein jetziges gelegt. und man sieht nen unterschied. *lecker*

  13. Htwo sagt:

    ich freue mich schon auf die Gifs nächste Woche.

  14. der bassist sagt:

    Das mit dem Abnehmen ist gar nich so einfach, wenn man analog dazu soviel Muskeln aufbaut wie ich… ;)

  15. creezy sagt:

    Du siehst nichts? Du hättest die Fotos von den Wochen zuvor vielleicht weniger mit Transformation bearbeiten sollen? ;-)

  16. caschy sagt:

    Es ist zum Heulen, mein Projekt 99 Kilo fing im JULI 2005 an – bei 121 Kilo – dann schaffte ich es bis 99 Kilo – Heureka – in den letzten 8 Wochen wieder auf 110 – mit Rauchen aufgehört und Knie kaputt gewesen. Brauche Motivator und Trainer. Winkel, übernehmen Sie!

  17. […] [Was bisher geschah: Anfang, Woche 1, Woche 2, Woche 3, Woche 4] […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.