Be-tag’te öffentliche Toiletten [12 Bilder]

Möchte nicht wissen, wie jemand aus der Wäsche guckt, der eine dieser öffentlichen Toiletten in der Absicht aufsucht, sich hier mit eine Tag zu verewigen – viel Spaß bei der Platzsuche! :) Die französischen Graffiti-Artists von Decktwo haben hier einmal 4 verschiedenen Toiletten (je 3 Bilder) aufgehübscht – da würde ich aus Respekt vermutlich sogar im Sitzen pinkeln – mad Props:


___
[via andy]

Kommentare

7 Antworten zu “Be-tag’te öffentliche Toiletten [12 Bilder]”

  1. truefalse sagt:

    Ich mag ja Graffiti aber betrunken möchte ich da nicht rein.

  2. Torsten sagt:

    Haben die gut gemacht. Da hat man beim kacken jedenfalls was zu tun!

  3. denzel sagt:

    supergeil!

  4. junk_f sagt:

    Männer nehmen aus Zeitgründen ja gerne etwas zu lesen mit auf die Toilette, dass fällt hier jedoch komplett weg. Ich glaube man würde aus Angst einen Notruf abschicken, weil ich nach zwei Stunden immer noch nicht aus der Toilette herausgekommen wäre. :D

  5. Bartscher sagt:

    Krass, krass, kraaass! Ich will auch sowas! das ist ja mal richtig cool! Komme aus dem Staunen nich heraus grad, ehrlich!

  6. Luzie Werner sagt:

    Hallo und vielen lieben Dank für den interessanten Beitrag. Das ist tatsächlich sehr erstaunlich! Die öffentlichen Toiletten draußen sehen leider ganz anders aus haha. Da traut man sich gar nicht sie zu benutzen! Meine Schwester ist oft bei den Organisationen von Events dabei und wenn es mal draußen geplant ist legt sie viel Wert drauf, dass es eben nicht so aussieht dass man sich nicht traut die zu benutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.