AZAD feat. MoTrip: „RAP“ (New Video)

azad_rap_feat_motrip_WHUDAT

Am Freitag war es leider schon etwas zu spät, aber fehlen darf so eine Bombe wie diese hier natürlich auch nicht: hier ist nach „Dreh Ab“ nun die zweite Single Schrägstrich das zweite Video von AZAD, dem Bozz aus Krankfurt, der uns zusammen mit MoTrip sein neues Visual zu „RAP“ präsentiert.

AZAD kam als kurdisches Flüchtlingskind nach Deutschland und legte dann eine typischen HipHop-Karriere an den Tag: 1984 begann er mit dem Breakdance, wenig später gab es die ersten Entwicklungen im Graffitibereich und kurz darauf begann der Mann mit dem Rappen, dem Beatboxing, dem Cutten und dem Produzieren. Er begann zusammen mit D-Flame, A-Bomb und Combad als Gruppe mit dem Namen „Cold-N-Locco“, damals nannte er sich noch „Azazin“ und war 1994 quasi einer der ersten, ernstzunehmenden Straßenrapper. Ende der 90er Jahre gibg er zu Moses Pelham und „Pelham Power Productions“, wo seine Karriere noch weiter gepusht werden konnte.

Seit 2001 gab es insgesamt 8 Studioalben von AZAD (darunter „Leben“, „Faust des Nordwestens“ oder die beiden „Azphalt Inferno“-Alben) und nach 6 Jahren kommt im nächsten Jahr dann mit „Leben 2“ endlich ein weiterer Longplayer der Straßenrap-Legende. MoDirtyShit hat auf diesem Track auch wieder einen unfassbar guten Part und achtet mal auf die Qualität dieses Videos – derzeit macht Deutschrap wieder Spaß – hier ist RAP:

[youtube]https://youtu.be/WG-KtnIMJY8[/youtube]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.