• Jetzt hat auch Dreamvilles J.I.D. seine TV-Premiere hinter sich: gerade frisch das neue „DiCaprio 2“ veröffentlicht begibt er sich zusammen mit Thundercat und BJ The Chicago Kid zu Jimmy Fallon in die Tonight Show um dort die Nummer „Skrawberries“ zu performen; quasi als Hommage an Mac Miller, der vor seinem Tod noch an dem Album mitgewirkt hat. Funky! „Making his… Weiterlesen

  • Eine ziemlich lange Arbeitswoche neigt sich ihrem Ende zu und ein paar wohlverdiente, freie Tage stehen unmittelbar vor der Türe. Den letzten Feierabend begehen wir mal wieder mit einem herrlichen Eyecandy-Set des rumänischen Fotografen Silviu Sandulescu. Dem aufmerksamen WHUDAT-Leser dürften beim Namen des Mannes aus der Hauptstadt Rumäniens vermutlich die Ohren klingeln. Zuletzt haben wir an dieser Stelle seine traumhaften… Weiterlesen

  • Ein guter Tag für alle Wu-Tang und Ghostface-Fans: hier kommen gleich zwei richtig derbe Remix-Projekte, was sein letztes Album „The Lost Tapes“ aus dem Oktober des Jahres betrifft. Zum Einen gibt es das „Bronze Tape“, auf welchem sämtliche Tunes der Lost Tapes von Bronze Nazareth komplett neu interpretiert werden und zum Anderen gibt es das „Propane Tape“ mit ausschließlich Remixes… Weiterlesen

  • Das Urban Art Kollektiv Truly aus Turin flasht uns schon eine ganze Weile mit seinen extrem beeindruckend daherkommende Designs. Die Herrschaften haben sich bekanntlich auf das Erstellen anamorphotischer Artworks spezialisiert. Soeben erreicht uns die Nachricht von einem brandneuen Mural namens ‚Cùltus‘ im gewohnt beeindruckenden Truly-Stil…

  • Seit einigen Jahren versteht es der aus Brasilien kommende und in London lebenden Illustrator Lucas Levitan, uns absolut bestens zu unterhalten. Der gute Mann lebt seine schier unbändige Kreativität nach wie vor an Instagram-Fotos von unterschiedlichsten Usern aus und verpasst diesen seine lustigen Cartoon-Characters. Unter Einsatz des Hashtags #iwanttobeinvaded bringt Ihr auch weiterhin Eure eigenen Bilder bei Levitan ins Spiel…. Weiterlesen

  • Nachdem „Redemption“ von Jay Rock in jeden Jahres-Alben-Charts in den Top 5 zu finden sein sollte ruht TDEs Finest aus Compton sich nicht aus: mit „Shit Real“ veröffentlicht er zusammen mit Tee Grizzley nun eine neue Single inklusive Video. Es gibt Gerüchte, wonach diese Nummer eigentlich auf dem Album hätte sein sollen, das war aber leider nicht der Fall. Umso… Weiterlesen

  • Den Feierabend zum Donnerstag der aktuellen Arbeitswoche bekommen wir heute mal wieder ein wenig vom großartigen Pablo Gil versüßt. Der spanische Fotograf ist bekanntlich Spezialist für entspannte Sommer-Sets. Der aufmerksame WHUDAT-Leser wir sich an die herrlichen Serien mit seinen Musen Desirée Gonzalez Rabal, Nikol Nesticka und Hellen Saigi erinnern. Für sein akteulles Set „November Light“ zog es den guten Mann… Weiterlesen

  • Jetzt hätte ich Malediven–bedingt beinahe die Chillhop Fall Essentials übersehen – was wäre das für eine Katastrophe?! Zum Wechsel der Jahreszeit gehört auch die Chillhop-Compilation, ich reiche sie Euch hiermit heute nach (thanks to the gram!). Es gibt 26 neue Tunes von den Artists, die a) ihr regelmäßig mit eigenen Releases hier auf WHUDAT findet und b) regelmäßig auf den… Weiterlesen

  • Nicht nur auf den ersten Blick, erinnern die Artworks des französischen Grafikdesigners Émir Shiro aus Grenoble, an das bekannte Projekt „ComboPhoto“ von Stephen McMennamy. Der Fotograf aus Atlanta lässt im Rahmen dessen, bekanntlich liebend gerne einige seiner Aufnahmen gekonnt miteinander verschmelzen. Jeweils 2 dienen dem Künstler hier für seine extrem unterhaltsam daherkommenden Mashups. Émir Shiro (hier bei Instagram) macht technisch… Weiterlesen

  • Wir beginnen den Tag mit einem kleinen Highlight für alle Akrophobiker. Wer es ähnlich wie ich selbst, nicht so wirklich mit dem Aufenthalt in luftigen Höhen hat, bekommt mit folgenden Clip einen wahren Alptraum serviert. Es geht um einen Tandemflug im Hang Glider. Wie es aussieht, wenn der eigentlich erfahrende Fluglehrer vergisst seinen Gast am Fluggerät zu befestigen und dieser im Anschluss die wohl schlimmsten 2 Minuten seines Lebens durchmacht …here you go: