• Ein großer Tag für einen weiteren HipHop-Superstar aus Compton: The Game veröffentlicht heute sein neues, inzwischen sechstes Studioalbum mit dem Namen „The Documentary 2“, quasi der Nachfolger zu seinen Erstlingswerk und Uberbanger „The Documentary“ aus dem Jahre 2005. Ich habe mir das Album bereits gestern schon 2x anhören können und war von 2 Dingen sofort überwältigt: zum Einen sind die… Weiterlesen

  • Extrem beeindruckende Aufnahmen, der geballten Schönheit der norwegischen Fjord-Landschaft, bekommen wir hier vom Fotografen Tomasz Furmanek präsentiert. Direkt von seinem Kayak aus, erstellt der aus Polen stammende und mittlerweile in Bergen ansässige Natur-Liebhaber, absolut majestätisch daherkommende Bilder, der ihn umgebenden Landschaft. Seit etwa 3 Jahren ist Furmanek nun schon regelmäßig mit seinem Kayak in Norwegen unterwegs, natürlich immer mit Kamera-Equipment… Weiterlesen

  • Der aus Puerto Rico stammende Street Artist Alexis Diaz ist seit Jahren auf der ganzen Welt unterwegs und verewigt sich vielerorts mit eindrucksvollen Murals. Einige von Euch werden sein „Think Outside the Box“-Piece auf dem Lollapalooza-Festival im September in Berlin gesehen haben. Im polnischen Lodz entstand soeben im Kooperation mit LodzMurals ein weiteres, absolut sehenswertes Wandbild vom talentierten Alexis Diaz…. Weiterlesen

  • Ich freue mich auf das upcoming Fatoni Album „Yo, Picasso“ (VÖ = 06.11.2015), für welches unser Freund Dexter alle Beats gemacht hat. Heute gibt es dazu ein Albumsnippet-Video, in welchem die Tracks schon einmal angespielt werden (nur geile Beats – Dexi made it again!) und welches in einem Onetake gedreht wurde. Also in einem durch. Kein Schnitt. Vielleicht doch, aber… Weiterlesen

  • Ihr werdet es mitbekommen haben: ich war von 18.09.-29.09.2015 für ein Blogger-Projekt in Baden-Württemberg und in Schleswig-Holstein unterwegs. Das Projekt lief unter den Namen/Hashtags BWlovesSH und umgekehrt SHlovesBW und ist eigentlich recht simpel erklärt. Fünf Tage lang zeigt mir eine Bloggerin aus aus BW – in diesem Fall die bezaubernde Yvonne von Justtravelous (hier bei facebook) – ihr Heimat-Bundesland und… Weiterlesen

  • Supernices Britsoul-Album für Euch am heutigen Donnerstag, hier ist der britische Produzent Soulpersona mit seinem neuesten Projekt „Momentum“. Es gibt 15 neue Stücke, die mit tatkräftiger, stimmlicher Unterstützung von Princess Freesia, Pete Simpson, Deborah Bond, Tahirah Asha Memory, Darien und Dennis Bettis eingespielt hat. Hier trifft der gute alte 70ies Soul auf Jazz, Boogie und Disco, das Ganze abgemischt mit… Weiterlesen

  • Den in Kentucky lebenden Künstler Steve Casino und seine herrlichen Miniatur-Skulpturen bekannter Persönlichkeiten aus den Bereichen Film/TV, Musik, Kunst und Sport, welche er aus Erdnüssen entstehen lässt, haben wir Euch vor einigen Monaten bereits an dieser Stelle präsentiert. Nach Protagonisten wie den Beatles, den Ramones, Nirvana, Michael Jackson, Don Draper, Muhammad Ali, Gandhi, Salvador Dalí oder diversen Superhelden, kommen bei… Weiterlesen

  • Kreative Kaffee-Liebhaber, welche die Behältnisse ihres favorisierten Heißgetränks zum Ausdruck ihrer Kunst benutzen, haben wir hier auf WHUDAT mittlerweile mehrfach gefeatured. Ähnlich wie der aus Seoul/Südkorea stammende „Paper Cup Artist“ Soo Min Kim oder der mexikanische Illustrator Abe Green, fand auch der gerade einmal 19-jährige Lyubomir Dochev aus Bulgarien seine Inspiration in den bekannten, grün/weissen Starbucks-Bechern. Der talentierte junge Mann… Weiterlesen

  • Mehrere Wochen verbrachte Fotograf John Marshall kürzlich an einem See im „Pine Tree State“ Maine/Neuengland. Die einsamen Abende verbrachte der kreative Mann lt. eigenen Angaben, ausschließlich mit einer ganzen Menge handelsüblichem Papp-Karton, einer Schere, seiner Kamera und ziemlich imposanten Sonnenuntergängen. Unter Umständen könnte sich allerdings auch das ein oder andere Kraut die ein oder andere Flasche Wein o.Ä. ins Gepäck… Weiterlesen

  • Unser Instagram of the Day kommt heute von einem Fotografen aus Berlin, den ich jüngst im Rahmen eines Roadtrips kennenlernen durfte: Konrad aka @konaction, ein rares, deutsches Instagram-Phänomen mit inzwischen über 107.000 Followern. Der Mann hat erst 2013 auf Instagram begonnen, rannte durch Berlin und hat seine Wahlheimat so abgelichtet, wie er sie gesehen hat. Er hat einen eigenen Stil… Weiterlesen