VLOG: Neues Soundsystem im Hause Winkelsen – Bowers & Wilkins MT 60 D

Nach 18 Jahren (!) war es einfach mal überfällig: ich habe mir ein neues Soundsystem für’s Wohnzimmer geholt, ein 5.1er Heimkinosystem, das Bowers & Wilkins MT 60 D. Und um das Alles gebührend zu zelebrieren habe ich am Tage der Lieferung ein kleines “Richting-ein” gedreht, das Alles später noch kombiniert mit einem Live-Test am lebenden Objekt. Pünktlich zum Wochenende war ich soweit, das System war perfekt eingerichtet und 100% rauschfrei – und so klingt der Vogel:



Clip:

Ernsthaft: mehr geht nicht. Ich denke, ich bin jetzt gesamtcrib’eriös bestens ausgestattet, hab’ mir am Wochenende direkt 2 Dolby Digital-Filme angeguckt, ist ein UNterschied wie Tag und Nacht! Lieben Dank nochmal an meinen B&W-Support und an den Praktikanten Kim (hat er ganz okay gemacht, auch wenn er immer den Kaffee in die Senseo-Maschine schüttet), alleine hätte ich das nicht geschafft (hatte ja auch Rücken!). In dem Video erzähle ich nochmal von der MC Winkel ist Lieblingskieler 2012-Party (facebook-Freunde wissen mehr! Freundet Euch an, wenn Ihr dabei sein wollt, ich werd da asap eine “Veranstaltung” anlegen). Es ist, wie ich sagte: Ihr Alle (und die gesamte Landeshauptstadt Kiel) standet wie eine Mauer hinter mir und habt es möglich gemacht – dafür möchte ich mich bedanken! Am 29.09. machen wir hier was Großes in Kiel, save the date, ich habe einen Sponsoren am Start – diese Nacht wird Kiel nicht vergessen! Bis dahin dreh’ ich meine neue Anlage auf…

Musik: wir hatten Dibia$e mit “Under The Sun“, Mecca:83 mit “Golden” und natürlich Kanye mit “All of the lights” (aufgrund des Arrangements der beste Track zum Testen einer Anlage, pleeeezebelieve!). Danke für Eure Aufmerksamkeit, seid freundlich zueinander, wir sehen uns am 29.09. in Kiel, Peace.

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

19 Kommentare zu “VLOG: Neues Soundsystem im Hause Winkelsen – Bowers & Wilkins MT 60 D”

  1. Pooly sagt:

    Oh ja die guten alten Baustein HIFI Anlagen… damals (d.h. ca. 1999) habe ich mir auch eine Sony für über 1000 DM gekauft (Boxen extra)! Reciever, CD Player und tada: Minidisc!
    Vor 4 Wochen habe ich alles zusammen für 20€ auf einem Flohmarkt verscherbelt… tat schon ein wenig weh, aber wer braucht das heute noch?!

    Wie immer ein cooles VLOG.

    AntwortenAntworten
  2. Sören Schewe sagt:

    Da ist man mal eine Weile raus hier und dann sowas: Lieblingskieler. Super! Freut mich derbe für Dich. Und sonst so? Nun ja, sehr schöne Anlage, die Du da hast ;)

    AntwortenAntworten
  3. Robert sagt:

    Einwandfrei… Als Lokalpatriot wärs aber eigentlich noch derber gewesen, wenn dir ELAC
    mit Firmensitz in Kiel nen fettes 5.1 set “spendiert” hätte…
    immerhin sind die einer der führenden LS Hersteller weltweit.
    ..aber Ich denke mal die Chefetage von denen sitzt jetzt in der Rendsburger Landstrasse, guckt dein vlog und überlegt weitere Schritte, was man dir da als Lieblingskieler noch anbieten könnte =)

    AntwortenAntworten
  4. Daniel sagt:

    Was für eine Sound-Anlage. Freut mich für dich. Uuuund auf jeden Fall eine kauf Empfehlung, wenn ich mal genug kohle habe :D

    Zu Deiner Kieler Party würde ich ja gerne kommen, ist aber vieeeel zu weit weg von mir. Schade. Aber Herzlichen Glückwunsch zum Lieblings-Kieler.

    AntwortenAntworten
  5. Steffen sagt:

    Gute Wahl! Habe den BW-Zeppelin und bin auch sehr zufrieden. Receiver von Rotel? Wenn schon, denn schon! ^^

    AntwortenAntworten
  6. spieledb sagt:

    Besser als B&O ? Seriously!?

    AntwortenAntworten
  7. Gilli Vanilli sagt:

    nice one again

    AntwortenAntworten
  8. KielBerlin sagt:

    Bowers and Wilkins hats dir ja echt angetan. 2 Kopfhörer und 2 Anlagen…

    AntwortenAntworten
  9. nixloshier sagt:

    na, da freuen sich die nachbarn doch!

    AntwortenAntworten
  10. MC Winkel sagt:

    @Pooly: Ich glaube, meine Sony war damals im Angebot für 800DM zu haben. Für den Preis kriegste jetzt 1,25 von den Satelliten-Boxen. :) Aber die hat mich lange glücklich gemacht, möchte ich nicht meckern. :)
    @Sören Schewe: Sonst? Alles Richtung Norden, näh! :)
    @Robert: Da haben ein paar Leude in der Rendsburger wohl leider nicht aufgepasst! :) Neeé, die P5 haben mich überzeugt, der Zeppelin ist auch unglaublich von Sound – es musste B&W werden…
    @Daniel: Yo, Danke! Wie sieht’s mit Mitfahrgelegenheit.de aus? :)
    @Steffen: Jau, isser. Der Rotel RSX 1562, ist ja quasi die gleich Familie! :)
    @spieledb: Auf jeden Fall! Frag mal einen HiFi-Spezi (die kleinen Nerd-Läden, gibt es immer so 2-3 in jeder Stadt, Boxen-Lover, Lautsprecher-Nerds! :)), die werden Dir alle sagen, dass B&O okay aussieht, aber dass man für den Preis weitaus bessere Boxen bekommt. Und bei B&W setzt man halt primär auf gute Boxen (was man hört!).
    @Gilli Vanilli: Danke!
    @KielBerlin: Es ist wie mit Tattoos – fängt man einmal an… :) (Seit den P5-Dingern gucke ich die Beats-Träger immer ganz mitleidig an! :))
    @nixloshier: Bin ich mir nicht soooo sicher! :))

    AntwortenAntworten
  11. sebastian sagt:

    party? zahlst du mir den flug aus beijing? dann könnte ich mich nochmal persönlich für die oreos bedanken, deren reste ich leider unter meinen freunden aufteilen musste ;)
    falls du alter weltenbummler mal in den nächsten 6 Monaten hier in beijing auftauchen solltest, holla@me und es regnet bier ;)

    AntwortenAntworten
  12. MC Winkel sagt:

    @sebastian: Ich bin tatsächlich im November in China, allerdings in Macao und in HongKong. Aber das ist ja bestimmtin der Nähe, kommst’ halt schnell rum! :)

    AntwortenAntworten
  13. n1Ls sagt:

    Zum Video: Dope wie immer.
    Zum 29.09.: Hin und zurück 900km – ich glaube das wäre es mir sogar Wert…

    AntwortenAntworten
  14. Boah du verkackter Proll :D Hört sich aber gut an…ich bin ein wenig neidisch und das obwohl ich bei mir auch alles vor einem Jahr neu aufgerüstet habe!

    AntwortenAntworten
  15. Donna sagt:

    Einen Praktikanten? Ich hätte gewettet, daß Sie eine PraktikantIN haben, Herr Winkelsen! ;o)

    AntwortenAntworten
  16. San sagt:

    Habe den Vlog erst jetzt entdeckt. Ist an mir gänzlich vorbei gegangen.

    Der Prakti haette ruhig mal etwas fleißiger sein koennen, somit haettest du kein´ Ruecken gehabt!

    (;

    Greetz

    AntwortenAntworten
  17. Micha sagt:

    Ahoi,
    von welcher Marke ist denn das blaue Hemd was Du trägst Herr Winkelsen?

    AntwortenAntworten
  18. MC Winkel sagt:

    @n1Ls: Haste Dich eingetragen?
    @Vorstadtprinzessin: Auch mit B&W? :) Sollte schon sein, wie ich finde!
    @Donna: … also wenn, dass wohl wirklich eher Praktikantin. Aber grundsätzlich machen die doch eh nur mehr Mist als dass sie helfen – habe ich auf jeden Fall an diesem Tag festgestellt! :))) (Kleiner Spaß!)
    @San: EBEN! :)
    @Micha: Ich glaube H&M.

    AntwortenAntworten
  19. [...] Mehr dazu auf WHUDAT! Gefällt mir:Gefällt mirSei der Erste dem dies gefällt. Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. ← Ein Tag im Leben von MC Winkel in Kiel (Lieblingskieler 2012 – Homestory) [...]

Hinterlasse eine Antwort