VLOG: Flo Mega im Interview mit MC Winkel (Clip)

vlog_flo_mega_mcwinkel_interview

Ich hatte vorgestern die große Ehre, mich ausgiebig mit meinem Lieblings-Soulsänger aus deutschen Landen unterhalten zu dürfen. Flo Mega machte im Rahmen seiner „Mann über Bord„-Tour Halt in Kiel und ich hab‘ ihn mir am Nachmittag in seinem Tourbus für einen harmonischen Plausch gesichert. Eine halbe Stunde war geplant, aber wie das so ist, wenn zwei sehr redselige ADHS’ler aufeinandertreffen – man hat sich festgeplappert und auch nachdem ich nun Teile rausgeschnitten habe – unter 40 Minuten hab‘ ich es nicht geschafft.

Ich bin halt großer Fan und sehr interessiert und Flo hatte eine Menge zu erzählen. Es gibt Infos zu seiner aktuellen Heimatstadt und zur Familienplanung, wir sprechen über seine Anfänge im deutschen HipHop, über seine Connections zur Kieler Szene („ich habe in Kiel schon geliebt“), über seinen Schritt weg vom Rappen und hin zur Soul-Musik. Flo Mega verrät mir, wer seine ersten, musikalischen Inspirationen waren (Spoiler: u.a. Manfred Krug, dessen Soul-Mucke ich nicht kannte, jetzt aber hören werde), er erzählt, wer in Deutschland aus seiner Sicht ebenfalls guten Soul macht und warum auch so ein Casting-Format wie „The Voice“ am Ende nur ein psychologischer Krieg sei, um die Mittelschicht zu stärken, Stichwort sozialer Abstiegsabgleich. Für mich ein sehr inspirierendes Gespräch, was ich aber auch nicht anders erwartet hatte. Bevor Ihr meckert: das Kaugummi brauche ich, es beruhigt mich, ich weiß selbst, dass das partiell dumm aussieht, hilft aber nichts. Und das was Ihr da am Ende hört ist natürlich nur ein Gag. :)

Wer Bock hat, Flo Mega und mir 40 Minuten lang zuzuhören (sehr norddeutsch und leider ohne Untertitel) ist hiermit recht herzlich eingeladen, weitere Links findet Ihr unter dem Video. Gute Unterhaltung:

Flo Mega auf facebook | „Mann über Bord“ auf iTunes/amazon | Dramadigs „Musik aus Musik„-Doku

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

4 Antworten zu “VLOG: Flo Mega im Interview mit MC Winkel (Clip)”

  1. „ahnst ihn digga“ HB ;)

    AntwortenAntworten
  2. Nina Sommerfeld via Facebook sagt:

    Ahhhh ich bin im Fernsäähhn!!!! Jess

    AntwortenAntworten
  3. Nina Sommerfeld via Facebook sagt:

    Mathias, ich fand dich cool !

    AntwortenAntworten
  4. BIG UP BRAYAZ!

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Melaz presents: Jazzy Trip 3 - Instrumental Selection of Jazz & Urban Beats (Beattape)
Top Videos of the Day: Ace Hood, Rome Fortune, Zion I, Frank Nitt x Illa J x T3, Flip x Elzhi x Phat...
Australian Adventurer Allan Dixon Takes Brilliant Selfies with All Kinds of Animals
ARTE presents: Beginner live @ Splash! 2016 (Video)
Cookin Soul - "Summer Waves Vol. 6" (Mixtape // Full Stream + Download)