„Belly Off 3“ powered by XLS-Medical – Blogger nehmen ab! (Ende Woche 5) #boff3

boff3_05

Heute gibt es 3 Neuigkeiten, mit der besten fange ich direkt an:

Startgewicht: 86,3 (BMI = 24,94)
Woche 1: 83,9 (- 2,4kg – BMI = 24,25)
Woche 2: 83,3 (- 0,6kg – BMI = 24,08)
Woche 3: 82,1 (- 1,2kg – BMI = 23,73)
Woche 4: 82,5 (+ 0,4kg – BMI = 23,84)
Woche 5: 80,6 (- 1,9kg – BMI = 23,29)

Minus Einskommaneunkilo, Beeyotch! Seit 1.1. nun knapp 7kg angenommen, was sagt Ihr dazu?! :) So langsam nimmt es Formen an, endlich macht sich die konsequente Ernährungsumstellung bezahlt. Immerhin muss ich jetzt viel öfter einkaufen gehen, weil der Salat ja immer frisch sein muss, Gleiches gilt für das Fleisch. Und da sind wir schon bei der nächsten Neuigkeit: seht Ihr das Bild da oben, die Kiste im unteren Bereich? Kontaktgrill, y’all! Ich hatte keine Lust mehr auf die daily Pfanne, immer dieses spritzende Öl, außerdem dauerte mir das zu lang. In diese Kiste wird das Stück Fleisch hineingeschlenzt, zugeklappt, eine Minute warten – Voilìnski!

Und die letzte, gute Nachricht – ich habe die Blutwerte bekommen:

Alles. Perfekt! Was mich jetzt echt ziemlich freut, vor 2 Jahren (siehe Zettel rechts, das war der 07.01.2011) hatte ich einen erhöhten Cholesterinspiegel (war 252, unter 200 ist cool, jetzt 186 – siehe Zettel links), einen massiv erhöhten Blutfettanteil (= Triglyceride, war 309, cool ist unter 150, jetzt 125!) und einen erhöhten Leberwert (= GPT, war 83, cool ist unter 50, jetzt 39). Die Januar 2011er-Werte waren aber auch die Schlimmsten, seitdem ich das beobachte (seit 2009 2x im Jahr). Einen erhöhten Blutfettanteil hatte ich aber immer, mein Arzt hat ständig geschimpft, auch wenn er wusste, dass ich mehr so der Connaisseur, um nicht zu sagen: Bonvivant bin. Aber ist ja jetzt wieder gut, einen Teil werden die Fettbinder von XLS-Medical dazu beigetragen haben, aber das war ja auch deren Job. :)

Die nächsten beiden Woche gibt es wenn, dann nur ein kleines Update – ich werde in Südaustralien chillen und weiß noch nicht, wie es da mit dem Internet aussieht. Ich kenne das ja von Australien, da sollte man die Erwartungen lieber erstmal möglichst klein halten. Könnte mir aber vorstellen, dass ich in der Sonne nochmal etwas abnehme, es herrschen in Adelaide derzeit 35°. Aber ich hab‘ Bock. Sieben Kilo in diesem Jahr, das ist echt derbe. LowCarb + 3x die Woche Gym, alles normal gemacht. Und jetzt die große Frage: WIE LIEF ES BEI EUCH?! (Links bitte in die Kommentare!)
___
Edit: der Phil war so nett und hat eine facebook-Gruppe gegründet! Wer also bei facebook ist und hier mitmacht – so kommet herein! :)

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

56 Antworten zu “„Belly Off 3“ powered by XLS-Medical – Blogger nehmen ab! (Ende Woche 5) #boff3”

  1. Dirk Olbertz sagt:

    Durch das Austauschen der Waage sind die Zahlen etwas instabil, aber ich bin weiter dabei :)
    http://olbertz.de/blog/2013/02/19/belly-off-3-ende-der-funften-woche/

    AntwortenAntworten
  2. Sebastian sagt:

    Weiterhin unter dem Startgewicht, aber leider wieder etwas hochgegangen. Da ich es aber ohne die Pillen probiere und bisher nur Kraftsport (ohne Ausdauersport) mache, sehe ich das trotzdem weiterhin als Erfolg. Muskeln wiegen nun mal mehr :)
    http://sebastian-michalke.de/woche-5-boff3/

    Glückwunsch zum neuen Gewicht und Grill. Cooles Ding. Und dann viel spaß in der Sonne.. du Sack! :)

    AntwortenAntworten
  3. […] Teilnehmer: whudat, Mathis, Sebastian, olbertz, … (werden im Laufe des Tages […]

  4. Jeah diese Woche 1,2 Kilo abgenommen. Mit meiner Abnahme bin ich nun im Mittelfeld :) Seit Belly Off 3,5 Kilo und Insgesamt seit meiner Diät 4,5 Kilo abgenommen. Hatte ja eine Woche vor Belly Off eigentlich schon angefangen. http://www.vorstadtprinzessin.com/boff3-woche-5/5494/

    Viel spaß in Australien und ich bin gespannt ob du dort dein Gewicht halten kannst :)

    AntwortenAntworten
  5. Gelrueb sagt:

    http://gelrueb.wordpress.com/2013/02/19/tag-36-und-wiegetag/
    Das ist mein Zwischenstand. Ich bin zufrieden.
    7 kg!!!! Krass und Respekt! Ich denke auch, dass in der Sonne, wo man eh weniger Hunger hat, noch was purzeln wird.

    AntwortenAntworten
  6. Dirk sagt:

    Ich hab auch nochmal 1,2kg zum allgemeinen Gewichtsverlust beigetragen, trotz zwickender Leiste und etwas zu wenig Sport in der letzten Woche. Hier die grausamen Details: http://www.dirksteins.de/article/714/belly-off-3-woche-5

    Und dir viel Spaß in Australien – bin ja schon neidisch. Allerdings nicht, wenn ich an den Flug denke (es sei denn, es ist Business)

    AntwortenAntworten
  7. Zeitzeugin sagt:

    Sorry, mache gerade Pause, Beitrag muss daher natürlich auch nicht verlinkt werden, wer nicht will. Nur als Statusupdate.http://zeitzeugin.net/2013/02/7206/

    AntwortenAntworten
  8. Dirk Olbertz sagt:

    Ich habe hier übrigens mal alle „Belly Off 3“-Blogs und Beiträge zusammengetragen:
    http://blogscout.de/dirk/aktionen/boff3/

    Wer also mal durchschauen will, was in den letzten 5 Wochen so insgesamt passiert ist, ist hier ganz gut aufgehoben :) Die Beiträge von heute kommen dazu, sobald der Bot sie eingesammelt hat.

    AntwortenAntworten
  9. Rebecca sagt:

    Ich starte – ab heute – wieder voll durch *räusper* :D Mal sehen was noch so geht…

    http://soundsofreality.blogspot.de/2013/02/runde-5-motivationstief-und-neuanfang.html

    AntwortenAntworten
  10. stiller sagt:

    7 Kilo? Streber. ;)
    Bei mir ging das McFIT Programm los: http://thestiller.de/?p=9827.

    AntwortenAntworten
  11. […] sondern grüße diese mit der Sporttasche in der Hand und biege ab ins warme Fitnessstudio, #boff3 sei Dank. Frühsport bei McFIT ist recht entspannt. Gegen 6:15 Uhr sind maximal 15 andere Pumper, […]

  12. Volker sagt:

    Nachdem ich letzte Woche mit 39,5 ausgefallen bin, nun ein paar Statistiken, die übrigens deutlich besser wären, wenn Ihr sie füllen würdet ;-).

    https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0Aq7q4IKhSQCwdGhBRnlVSlg4QmE4cDVkX1FMdEVGaWc#gid=0

    Und der Beitrag:

    http://volkermampft.tumblr.com/post/43473831551/statistiken-zum-boff3

    AntwortenAntworten
  13. Antje sagt:

    Na das sieht ja prima aus bei Dir! Gratuliere! :-)
    Bei mir gab es letzte Woche Leben vs. Belly Off und hier das Ergebnis:
    http://gehirnorgasmen.wordpress.com/2013/02/19/belly-off-3-boff3-woche-5-karneval-und-kurzurlaub/

    AntwortenAntworten
  14. Dren sagt:

    Stillstand in Sachen Speckweg. Ich eiere nach wie vor bei 71cm Speckweite rum…
    ich tu aber auch nichts ~_~
    http://dren.bplaced.net/?p=3343

    Ich glaub ich sollte auch mal auf LowCarb umstellen….tu mich bei sowas total schwer, wenn ich keine Liste hab, wo alles grün und rot ist .___.,

    AntwortenAntworten
  15. Marco sagt:

    Trotz leichter Frustration geht es munter weiter:
    http://gestoehrt.de/2013/02/19/belly-off-3-boff3-ruckblick-5-woche/
    Es ist ja noch ein wenig Zeit bis zum großen Finale.

    AntwortenAntworten
  16. […] | Lomomo | Maik | Marco Stoehr | Mark Olan | Mary Malloy | Mathis | Matthias | Matze | Matzel | MC Winkel | Michelle | Mina | Mocca | Mokkaauge | Nicole | Nille | Oliver | Petra | Rachel | Rebecca | San | […]

  17. lomomo sagt:

    So bin immer noch fleißig am abnehmen :) http://lomomo.de/belly-of-3-sport/

    AntwortenAntworten
  18. Vera sagt:

    Wow, 7 kg ist ja super!
    Bei mir geht’s irgendwie weiter, bin jetzt bei 2,4 kg. Also alles einigermaßen im geplanten Rahmen…
    http://veracologne.wordpress.com/2013/02/19/belly-off-3-woche-5/

    AntwortenAntworten
  19. Und wo bleiben nun all die nackten Oberkörper? Wie soll Frau sich denn so motivieren?
    Apropos, wir haben Fasnacht. Ich bin also entschuldigt :)

    http://www.chliitierchnuebler.ch/blog/?p=2676

    AntwortenAntworten
  20. Ich hab seit Anfang von Boff3 leider nur zugenommen >_<
    Aber hier mein Beitrag dazu :)

    http://francesligeia.blogspot.co.at/2013/02/boff3-die-sechste.html#more

    AntwortenAntworten
  21. klaeui sagt:

    Zur Zeit sind in Basel „die drey scheenschte Dääg“ (die drei schönsten Tage) und das hat gar nichts mit dem Wetter zu tun. Noch weniger kann man während diesen Tagen abnehmen oder das Gewicht einigermassen halten. –> Leider.

    AntwortenAntworten
  22. Mocca sagt:

    War von Mittwoch bis Sonntag mit Freunden im Skiurlaub, kann also keine Verantwortung für das Geschehene übernehmen: http://wingedsweetness.twoday.net/stories/belly-off-woche-6/

    AntwortenAntworten
  23. Starkilla sagt:

    BOFF3 – Aktuelles Gewicht #boff3 February 19, 2013 at 07:15AM…

    Heute wiege ich 116.6 kg und habe 28.85 % Körperfett. Verlauf: Startgewicht: 120,6 Kg Woche 1:  118,3 Kg Woche 2: 119,2 Kg Woche 3: 116,2 Kg Woche 4: 116,85 kg Woche 5: 116,6 kg Um die Geschichte zusammen zu fassen: Immer noch krank, keine Cola, k…

  24. Ricarda sagt:

    Ich mache zwar nicht mit, aber herzlichen Glückwunsch zu den Erfolgen :) Ich bin jetzt nach knapp 2 Jahren mit meiner Abnahme fertig. Ihr schafft das alle auch :)

    AntwortenAntworten
  25. Wannabehealthy sagt:

    http://projectselfconfidence.blogspot.de/2013/02/19022013.html
    EEEENDLICH mal GUTE Nachrichten.

    AntwortenAntworten
  26. 2,9 KG abtrainiert. Dich lest selbst … http://sassen.org/warum-ich-laufe/

    AntwortenAntworten
  27. Martin sagt:

    Ich gebe mal meinen Senf zu dem Grill ab, geile Erfindung das. Ich hab mittlerweile den dritten, die Beschichtung bei den ersten beiden hatte aufgegeben. Wichtig zum Reinigen finde ich, das man die Platten abmachen kann, dann kann man die in die Spüle legen.
    Und der Grill der Wahl sollte eine Temperaturwahl haben, sonnst verbrutzelt man leicht Sachen…

    Viele Grüße und noch viel Erfolg beim Abnehmen,
    Martin

    AntwortenAntworten
  28. Steffi sagt:

    Eeeeeendlich hörst du auf mit dem „eine Woche vorher das Fleisch braten“. Das gibt gleich alle zwei Daumen für den Grill von mir!

    http://esbloggt.steffi-in-kiel.de/#post580

    AntwortenAntworten
  29. Fairy sagt:

    http://katsuya-fairy.tumblr.com/post/43496413562/hey-guys-its-me-again-with-the-whole-dieting

    Diese Woche war eher…mäßig. Aber insgesamt ja schon 8,6kg runter, das ist schon sehr nett ;)

    AntwortenAntworten
  30. Hucki sagt:

    Hier mein wöchentliches Update.
    http://burgerschuetzen.blogspot.de/2013/02/belly-off-3-episode-6-endlich.html?m=1

    Die 100 ist gefallen. Hauptsache es bleibt jetzt auch so!

    AntwortenAntworten
  31. Heute mal n echter Scheiß :-(((( Plus 600Gramm… Das zieht mich mal richtig runter…

    http://slimmatze.tumblr.com/post/43500877248/bellyoff3-blogger-nehmen-ab-week-5

    AntwortenAntworten
  32. frau k. sagt:

    bei mir geht es weder auf- noch abwärts, ist doch auch gut oder ? http://www.deichmannsaue.de/2013/02/16/belly-off-3-woche-6/

    AntwortenAntworten
  33. Julia McRed sagt:

    das erste Vergleichsbild
    http://www.canyousmellthecolour.com/2013/02/belly-off-das-erste-vergleichsbild.html

    Nachdem ich letzte Woche wegen Krank-Sein ausgesetzt habe: tadaaaa

    AntwortenAntworten
  34. Nicole sagt:

    Hätte ich’s doch fast vergessen noch hier zu präsentieren:

    Auf der Waage war’s diese Woche im Vergleich zur letzten Woche nicht sooooo viel weniger, aber dafür habe ich einige Zentimeter an Umfängen verloren :)

    http://moinmaedels.blogspot.de/2013/02/belly-off-3-ende-woche-5.html

    AntwortenAntworten
  35. trau.kainehm sagt:

    Belly Off3 – Woche 5…

    Kurz vor Halbzeit wird der #boff3 Report zur reinen Routine. 71.7kg, es geht weiter abwärts. Immerhin sinkt das Körperfett entsprechend. Laufen nach Herzfrequenz bewährt sich. Bei Liegestütz stehen in der nächsten Trainingseinheit die 50 an. Der Rest d…

  36. […] Die Ergebnisse meiner Belly Off Kampfgenossen findet ihr wie immer bei MC Winkel. […]

  37. ideenkind sagt:

    Ich habe das Gefühl auf der Stelle zu treten. Zählt das auch als Sport?
    http://www.ideenkind.de/index.php/2013/02/19/belly-off-3-noch-7-wochen/

    AntwortenAntworten
  38. Michelle sagt:

    Heute nur ein kurzes Update: von Stagnation und neuen Plänen ;)
    http://boff3-2013.blogspot.de/2013/02/ende-woche-5.html

    AntwortenAntworten
  39. Danke Herr Winkelsen für den Hinweis auf die Facebook-Gruppe!

    AntwortenAntworten
  40. […] Maik | Marco Stoehr | Mark Olan | Mary Malloy | Mathis | Matthias | Matze | Matzel | MC Winkel | Michelle | Mina | Mocca | Mokkaauge | Nicole | Nille | Oliver | Petra | Phil | Rachel […]

  41. […] komm ich gar nicht immer dazu, pünktlich am Dienstag über meine aktuellste Belly Off-Entwicklung zu berichten. Ich finde sowieso, dass jetzt in der 5ten Woche, bei einem Rückschlag, alles schon […]

  42. Olsen sagt:

    Yau, dann mal mit 2 Links (den einen letztes Mal nicht reingekickt) Kleiner Rückschlag durch das WHUDAT get-together :) aber geil war’s!!
    http://www.soschmeckt.com/2013/02/05/belly-off-3-blogger-nehmen-ab-bleibe-am-ball-boff3/

    http://www.soschmeckt.com/2013/02/20/belly-off-3-week-5-blogger-nehmen-ab-resume-rom-x-berlin-iphone-clip-boff3/

    AntwortenAntworten
  43. Oliver sagt:

    Ach mist, ich bin auf das Facbook Dingends da oben reingefallen: Läuft!
    http://hoerold.wordpress.com/2013/02/19/boff3-woche-5-tendenzen-positiv-also-es-geht-bergab/

    Das mit dem Kontaktgrill klingt spannen, die ganze Fett-Sauerei in der Küche geht mir auch ein bisschen auf die Gonaden. Muss sowas teuer sein? Oder geht das auch? http://www.amazon.de/dp/B00126GTNI/

    AntwortenAntworten
  44. MC Winkel sagt:

    @Oliver: Ich glaub, das ist sogar der, den ich gerade ausprobiere. Aber was mir sofort auffiel und was @Martin da oben schon sagt: besorg Dir lieber einen, bei dem man die Heizplatten zum Reinigen abnehmen kann. Das ist nämlich echt etwas schwierig… aber ansonsten reicht der, als Einsteigermodell… :)

    AntwortenAntworten
  45. Mokkaauge sagt:

    Ich war diätisch auch wieder auf Zack! Was es gebracht hat? Autsch!
    http://www.mokkaauge.de/belly-off-3?-blogger-nehmen-ab-woche-6-boff3/

    AntwortenAntworten
  46. Oliver sagt:

    @Fairy: Respekt! Du hängst uns ja alle ab!

    AntwortenAntworten
  47. trau.kainehm sagt:

    Belly Off3 – Halbzeit…

    Nach sechs Wochen boff3 ist Bergfest. Mit 71,6 kg pendelt sich das Gewicht auf einem neuen Niveau ein. Der Dienstag zählt bei mir immer zu den schwereren Tagen, das geht auch anderen so. Das Joggen hat schon wieder eine Umstellung erfahren. Am Wochenen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Luxury Private Island In The Seychelles [9 Bilder]
Lukas Zietek - Photography (12 Pictures)
Guy Aroch - Fashion- and Lifestyle-Photography (12 Pictures)
Breaking Bad Final Season: Heisenberg reads "Ozymandias" by Percy Bysshe Shelley (Clip)
The Perfection of Parkour and Freerunning