World’s most expensive Penthouse: Tour Odeon in Monaco for sale (15 Pics + Clip)

Falls Ihr selbst derzeit kein Interesse habt, start spreading the news: das teuerste Apartment der Welt wird gerade in Monaco hochgezogen (Ihr erinnert Euch, der Stadtstaat, der deutlich kleiner ist als der Englische Garten in München), für 400 Mio. US$ wäre die Crib zu haben. Für die Scheine wird es dann aber auch knapp 3.300qm, aufgeteilt auf insgesamt 5 Stockwerke geben, von denen jeder einzelne einen fantastischen Blick auf die Côte d’Azur bietet. Wie es sich für ein mondänes Apartment gehört, wird es mehr Fensterfronten als Betonwände geben, im untersten Geschoss gibt es einen Sonnenterrasse mit adäquatem Infinity-Pool, welcher auch aus dem ersten Stock per Rutsche zu erreichen ist. Ich bin so gespannt, wer hier einziehen wird – Vorschläge gerne in die Kommentare:

„When completed, it is expected that The Sky Penthouse in Monaco will become the world’s most expensive apartment, going on the market for just under 400 million USD. At 35.500 square-foot, the penthouse will be spread across five storeys and will feature unbeatable views of the coastline from its floor-to-ceiling windows and large terrace with swimming pool.“

Clip:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=5R-06ZwD42c[/youtube]
___
[via HuffPo]

Kommentare

Eine Antwort zu “World’s most expensive Penthouse: Tour Odeon in Monaco for sale (15 Pics + Clip)”

  1. Marc sagt:

    400 Millionen US$? Alter Schwede, da müssen wir jede Menge Krabben für pulen. Da kommen ja nicht so viele in Frage. Selbst in Monaco nicht. Abramowitsch vielleicht, aber hat ja sein Schloß in Antibes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.