Vier Minuten gebeatboxte HipHop-Geschichte von EKLIPS [Video]

Eigentlich wollte ich gerade mit dem Schneiden des Vlogs anfangen, als er hier mir noch über den Weg gelaufen ist: Nach dem Schund vom letzten Mal hier mal wieder etwas absolut Fantastisches: der französische Beatboxer Eklips killt das MIC und erklärt dem geneigten Zuhörer ganz nebenbei die Geschichte des HipHop – die wichtigsten Acts, die größten Hits des Genres. Eines der besten Beatbox-Videos/Talente, die ich je gesehen habe. Fängt etwas lau an, nimmt aber recht schnell an Fahrt auf – am Ende sitzt Ihr mit offenem Mund da, wetten!? Video nach dem Jump:


___
[via]

Kommentare

11 Antworten zu “Vier Minuten gebeatboxte HipHop-Geschichte von EKLIPS [Video]”

  1. semp sagt:

    wenn Du schreibst

    „Eines der besten Beatbox-Videos/Talente, die ich je gesehen habe. “

    frage ich mich ob Du bzw. man das überhaupt noch beurteilen kann, da ich mir schlecht vorstellen kann alle im überblick zu haben?

  2. […] whudat tags hiphop, music, video filed under […]

  3. MC Winkel sagt:

    @semp: daher schrob schrub ich ja auch „die ICH je gesehen habe“ und ich kann ja meinen eigenen Geschmack schon beurteilen, verstehst Du?

  4. Electrolotion sagt:

    Unfassbar, unglaublich, unendlich geil.
    Prediction was right, MC! ;-)
    @semp: ich schlage vor du machst Gegenvorschläge. Gern auch in einem eigenen Vlog. ;-)

  5. […] Winkelsen! Danke für diesen unfassbar geilen Link. Ich habe mir dann auch gleich mal kackfrech das Bild von […]

  6. Sub sagt:

    Hier auch noch mal – Danke! Und ja, ich habe Dich beklaut! Aber ich habe mich bedankt! ;-)

  7. Buzzter sagt:

    Derber Typ!

    Ich habe ihn mal live gesehen, da hat er auch unglaublichst abgerissen. Für mich, zumindest was den Entertainment-Faktor angeht, einer der besten (die ich je sah).

  8. Gilli Vanilli sagt:

    you got skillz maan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.