Video Roundup: Big K.R.I.T., A$AP Rocky, Jim Jones, Too $hort x Sir Michael Rocks, Kendall Elijah, Kid Simius + Audio: Marvin Gaye, Bobby Womack

Nach der Durchsuchung des Interwebs bin ich zu der Erkenntnis gekommen, dass ihr die folgenden Musikstücke sehen&hören solltet: Ganz vorne ist Big K.R.I.T. mit seinem lang erwarteten Video „Bonnie Miles“ und im Anschluss Jim Jones mit den Visuals zu „Letter To The Game“. Bei den beiden nächsten Stücken musste ich kurz überlegen, aber ich denke die gehen klar: A$AP Rocky und Too $hort, beide dopelastig & sehenswert. Weiter geht’s mit new Bobby Womack! „Please Forgive My Heart“ wird man auf seinem im Juni erscheinenden Album „The Bravest Man In The Universe“ finden. Danach noch eine Entdeckung von MIA: Kendall Elijah! Der junge und extrem talentierte MC aus Hyattsville mit „The Wild“. Dann Marterias DJ Kid Simius, der sein erstes Musikvideo veröffentlicht hat: „The King of Rock ‘n’ Roll“ aka eine Runde Bowling mit dem Kumpels. Abgerundet wird der Roundup von Marvin Gaye & The Taxi Gang: „Sexual Healing“ im Kleptones Reunited Remix:

[vimeo]http://vimeo.com/38153841[/vimeo]

[vimeo]http://vimeo.com/38053325[/vimeo]

[vimeo]http://vimeo.com/38007094[/vimeo]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=kN7UiwQZXIw[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Th2XiEN2Dcg[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=dBQUzdQN51o[/youtube]

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=t1LOglE8bPc[/youtube]

___

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.