Top 15 Worldwide Exotic Retreats For Design Lovers (15 Pictures)


Domina Home Piccolo | Portofino/Italy – ein riesiges Anwesen, welches renoviert und zu zeitgenössischen Villen umgebaut wurde, direkt in an der ligurischen Riviera.

Nico hat im letzten Posting gefragt, warum ich so gerne in die Fern fliege; nun, das möchte ich mit diesem Posting noch einmal etwas näher erklären. Hier sind 15 ausgewählte, exotische Hammer-Resorts für Leute mit dem Style 3Mille, früher sagte man: Connaisseurs. Gleichzeitig 14 meiner insgesamt noch 86 Punkte umfassenden „Dinge die ich noch tu‘ bevor ich ins Gras beiße“-Liste – ahnt die Locations, wer kommt mit?

„Top 15 Worldwide Exotic Retreats For Design Lovers.“


Finca Bellavista | Costa Rica – eine Baumhaus-Community, hatte ich hier einmal komplett gefeatured, ganz klare Destination für ein Wochenend-Ausflug!


Gásadalur Village | Färöer – man kommt da wohl nicht so leicht hin, das Dorf liegt direkt an der Green Cliff Side der Färöer Inseln. Ist hier sicherlich etwas kühler, aber: dem Seelenfrieden so nah!


Singita Game Reserve | Serengeti – 350.000 Hektar großes, privaten Grundstück, ein back to basic-Lager, unberührte Natur, alles normal maken.


Balloon over Bagan | Burma – über 1000 Jahre alte Pagoden und den Ayeyarwaddy River schweben, auch wenn ich Ballonfahrten eigentlich vermeiden wollte.]


Landera Resort | St. Lucia, West Indies – Infinity-Pool mit Panoramablick über die Westindischen Inseln. Mit etwas Glück bin ich dieses Jahr noch in Indien…


North Island Seychelles | Seychellen – wie oben bereits steht, „14 to-dos“, weil, … das haben wir ja!


Kichwa Tembo | Kenia – Das Hotel Kichwa Tembo, empfehlenswert im Rahmen einer Safari im Masai Mara National Reserve in Kenia/Afrika.

More pictures on page 2 – click below!

Seiten: 1 2

Kommentare

4 Antworten zu “Top 15 Worldwide Exotic Retreats For Design Lovers (15 Pictures)”

  1. Mocca sagt:

    Ich muss dringend im Lotto gewinnen……..

  2. Dirk sagt:

    Dude, auch wenn du nach Indien fährst (was bestimmt auch toll ist), wirst du da St. Lucia nicht finden – das ist in der Karibik. West Indies heißt das wohl nur, weil damals Kolumbus doch dachte, er hätte den Weg nach Indien gefunden. Ist aber auch egal, ich würde da jedenfalls gerne mal hin!

  3. MC Winkel sagt:

    @Dirk: I know! Auch Karibik war mir klar, aber trotzdem: INDIEN! Hätte ich woanders nicht smoother unterkriegen können! :)

  4. Deee sagt:

    dachte bei jedem bild, besser kann’s nicht werden… was für grandiose locations. das oben ohne bett in kenia! :O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.