‚Tokyo Ghosts‘ – Street Artist Dan Kitchener mit farbgewaltigem Mural in East London

Unser Mural des Tages lässt sich seit Mitte Januar in East London bestaunen. Verantwortlich für das farbgewaltig daherkommende Piece names ‚Tokyo Ghosts‘ ist Street Artist Dan Kitchener, über dessen Arbeit wir erstmal im März letzten Jahres stolperten. Etwa 10 x 3 Meter misst das beeindruckende Stück Wallart in der britischen Metropole, welches Kitchener innerhalb von einger Tage komplett freihändig unter Einsatz von unzähligen Dosen Sprühfarbe fertigte. Der Künstler ist bekannt für die verregneten, dunklen Settings seiner Artworks und auch bei seinem neusten Streich, schickt er den Betrachter bei feinstem, norddeutschen Nieselregen, durch die Nacht von Tokio. Als Muse diente Kitchener erneut Performing-Artistin Ayumi LaNoire. Wie genau sich das neuste Werk des Künstlers darstellt, welches in der Scrutton Street von East London zu finden ist, lässt sich direkt hier unten checken. Just have a look:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.