The Womack Sisters droppen Debüt EP „Legacy“ // Streams

Beantworten wir die wichtigste Frage direkt zu Beginn: Ja, sind sie, und zwar das gesamte Paket. Sie sind nicht nur die Kinder von Cecil und Linda Womack (bekannt als „Womack & Womack“, jeder kennt „Teardrops“), sie sind somit auch automatisch die Nichten von Bobby Womack („Across 110th Street“ kennt jeder) und dann natürlich auch die Großtöchter von Sam Cooke, weil Bobby Womack mit Sam Cookes Witwe Barbara zusammenkam, wurde Linda die Stieftochter und, … seid ihr noch dran?

Und jetzt komme ich endlich dazu, ein Release der drei Schwestern anzukündigen, denen ich nun auch schon eine Weile auf Instagram folge. Endlich haben sie ihre EP „Legacy“ veröffentlicht, plus Video zu der Nummer „Lost For Words“, all das findet ihr hier unten. Die letzte Nummer der EP ist übrigens „A Chance Is Gonna Come“, Cover des des großen (Ex-Familienmitglieds) Sam Cooke. Die Songs wurden von den drei Schwestern BG, Zeimani und Kucha geschrieben, über ihr erstes Release sagen sie Folgendes:

“Legacy represents a full circle moment for us. We’ve waited our whole lives to bring a project that listeners can relate to from love and happiness to heartbreak and sadness. It represents it all and this is just the beginning of our own legacy that we are carrying on from our family. We are so thankful and happy to let the world hear our music and are so grateful for everyone who has been involved up to this point in helping to get us where we are today; especially our team at Great Pyramid Media.”

Checkt die relevanten Streams und das Video bitte hier unten, es erwartet euch eine schöne Mischung aus echtem Soul, Golden Era R&B und zeitgenössischem Pop.

The Womack Sisters – „Legacy“ // Spotify Stream:

The Womack Sisters – „Legacy“ // Apple Music Stream:

The Womack Sisters – „Lost For Words“ // Official Video:

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.