The Orchid Days by L’Orange (Full Album Stream)

L'Oragne_the orchid days

Aufgepasst! Denn wir starten in den Tag mit Musik. Doch nicht mit irgendeinem neuen Album, nein, es handelt sich um das gerade eben veröffentlichte Album von L’Orange namens „The Orchid Days“. Den Mello Music Group Künstler haben wir nicht erst seit seinem großartigen Album „The City under the City“ mit Stik Figa auf dem Schirm, so überzeugt L’Orange stets vor allem mit seinen Ideen und Samples aus längst vergangen Tagen, wie in diesem Falle, die Zeit der Prohibition und vermittelt einmalige Stimmungen, die durch Features von Homeboy Sandman, Blu, Jeremiah Jae, Erica Lane und Billy Woods zu einem grandiosen Gesmatkunstwerk verschmelzen. Hört euch allein mal den Track „Need You“ mit Blu an. Unbedingt auschecken. Kompletten Stream gibt es nach dem Jump.

„In the amber light of destruction, L’Orange captures the beauty of a fragile world with his new album The Orchid Days. A love story set at the Earth’s end, The Orchid Days is told through the use of prohibition-era samples and a solemn menagerie of drums. The instrumental narrative adds guest appearances from Homeboy Sandman, Blu, Jeremiah Jae, Erica Lane, and Billy Woods to round out the cast.“


___
[viaMelloMusicGroup]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.