The Man Who Lived On His Bike (Clip)

Dieser Clip ist gleich auf mehreren Ebenen wundervoll: a) er zeigt Guillaume Blanchet, der 382 Tage mit seinem Fahrrad durch Montreal gefahren ist und b) dabei so gut wie alles (wirklich ALLES!) gemacht hat und c) ist dieser Clip seinem Vater Yves Blanchet gewidmet, der in seinem Leben über 120.000km gefahren ist und immer noch fährt. I like this! Schön:

„I love being on a bike. It helps me feel free. I get it from my dad. After 382 days spent riding through the streets of Montreal, being sometimes quite cold, sometimes quite hot – and sometimes quite scared, I dedicate this movie to you, Yves Blanchet.“

Clip:

[vimeo]http://vimeo.com/35927275[/vimeo]
___
[via publique]

Kommentare

7 Antworten zu “The Man Who Lived On His Bike (Clip)”

  1. Mathias sagt:

    Montreal ist immernoch Kanada, auch wenn man da französisch spricht ;)

  2. […] Via Share this:TwitterFacebookGefällt mir:LikeSei der Erste, dem dieser post gefällt. Dieser Beitrag wurde unter Artists, Design/Awesome, Film, Leben abgelegt und mit Bicycle, Bike, Guillaume Blanchet, The man who lived on his bike, Yves Blanchet verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. ← Space Cats […]

  3. MC Winkel sagt:

    @Mathias: Ouh, äyumn! Hatte Montpellier in der Marmel plus Stress heute. Hast natürlich recht.

  4. Freitag sagt:

    Hat „Tropicana“ Säfte für dieses Video bezahlt? Ich hoffe..

  5. […] nicht nonstop auf seinem Bike und höchstwahrscheinlich ist das Video ein Viral von/für GoPro)[via MC Winkel & Electru]Tweet{lang:'de'} Tags: Fahrrad , Kurzfilm , Viral Kategorie(n): FunÄhnliche […]

  6. […] The Man Who Lived On His Bike (Clip) > Film-/ Fotokunst, Netzkram, Sports, Streetstyle > bikin… – from MC Winkels weBlog http://www.whudat.de […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.