„The Blind Patriot“ – Street Artist Conor Harrington mit neuem Werk in Miami

Der irische Street-/ Fine-Artist Conor Harrington zählt bereits seit einer gefühlten Ewigkeit zu unseren absoluten Favoriten im Bereich Urban Art. Tatsächlich kein allzu großes Geheimnis, wie es zahlreiche Features hier auf WHDUAT deutlich machen. In seinen imposanten Artworks werden in der typischen Handschrift des Artists, bekanntlich historische Malerei und moderner Streetart-Style auf perfekte Weise miteinander vermengt. Wir freuen und deshalb sehr, heute endlich ein brandneues Stück Wallart dieses Künstlers zeigen zu können. Zu bestaunen ist das jüngste Werk des Meisters namens „The Blind Patriot“ seit neustem in Downtown Miami. Oder direkt hier unten:

The Irish born London based painter Conor Harrington was invited by Mana Urban Arts Project and Juxtapoz Magazine to paint a mural in downtown Miami during Art Basel 2017 to celebrate the opening of the Juztapoz Clubhouse on Flagler street in partnership with Adidas Skateboarding. Entitled “The Blind Patriot” Conor’s mural explores America’s relationship with its flag and the awful blackballing of ex 49ers’ Quarterback Colin Kaepernick. This mural is a trade mark of Conor’s style where he combines unconventional, contemporary techniques while focusing on the more historical human form which allows his art to be more revolutionary in nature while retaining a sense of historical importance. There is also a more subdued side to Conor Harrington’s art, relying on a darker color palette to convey his intended message to his audience.


[via SAUS]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.