le corbusier Archive > MC Winkels weBlog

  • Schöne Infografik, die sich mit den kreativen Tagesabläufen einiger der bekanntesten Persönlichkeiten aus allen möglichen, künstlerischen Bereichen beschäftigt. So sehen wir die Schlafzeiten, die jeweiligen Zeit der kreativen Arbeit, die Zeit der ungeliebten, aber aus Geld-einbringenden Gründen notwendigen Arbeit (= „Dayjob“), die Essenszeiten sowie die tägliche Zeit der körperlichen Ertüchtigung. Erstaunlich, wie früh der Herr de Balzac ins Bett gegangen… Weiterlesen

  • Endlich da, wo er hingehört: Die LC4 Chaiselongue von Le Corbusier steht seit einer Woche in meinem Wohnzimmer. Da lass ich es mir natürlich nicht nehmen, Euch von den immensen Vorteilen dieser Entspannungsliege zu berichten. Und MC wäre nicht MC, wenn er das nicht via Kurzfilm (wmv-file (sorry, mac-Leute!), 7,7MB, über 5 Minuten Material, mit Special-FX) machen würde. Bin wirklich… Weiterlesen

  • Dieser Stuhl, respektive diese „Entspannungsliege“, passt zu mir. Le Corbusier, eine Designerliege, die 1929 in Paris von Charles-Edouard Jeanneret (genannt „le Corbusier“) auf dem Salon d´Automne erstmals vorgestellt wurde. Die Besucher dieser Ausstellung waren zunächst verunsichert, dieses Mobiliar setzte sich jedoch durch. Noch heute ist der Corbusier ein gerne genommenes Möbelstück, welches sowohl das Auge als auch den gesamten Körper… Weiterlesen