landscape Archive > MC Winkels weBlog

  • Die klassische Handarbeit kommt dank einiger kreativer Menschen, in den letzten Jahren wieder zu ganz neuen Ehren. Unter anderem konnten uns zuletzt z.B. die Arbeiten von Künstlern wie Lauren DiCioccio, Teresa Lim oder Lisa Smirnova durchaus beeindrucken. Auch Tattoos oder Wallart-Pieces im Kreuzstich-Design bekamen wir bereits von kreativen Artists präsentiert. Mit Sicherheit erinnert ihr Euch noch an die dopen Deutschrapstickereien… Weiterlesen

  • Der New Yorker Central Park, Las Vegas und Rom wurden uns in der Vergangenheit bekanntlich schon auf herrlich surreale Weise von Fotokünstlern, quasi durch die Infrarot-Brille präsentiert. Auch Fotograf Paul Hoi (Instagram I Flickr I Behance) aus dem kalifornischen Oakland wandelt auf ähnlichen Pfaden und beschert uns in einer aktuellen Serie Aufnahmen, beeindruckender und surrealistischee Landschaften… ebenfalls in Zuckerwatte-Optik. Ein… Weiterlesen

  • Zuletzt konnten uns bekanntlich diverse Fotografen mit eindrucksvollen Aufnahmen aus luftigen Höhen ins Staunen versetzen. Eventuell erinnert Ihr Euch an die imposanten Sets von Dirk Dallas, Robert McIntosh oder Vincent Laforet welche uns Metropolen wie Los Angeles oder London aus der Vogelperspektive präsentierten. Dito Tediashvili wandelt auf ganz ähnlichen Pfaden und präsentiert uns Luftaufnahmen der atemberaubenden, landschaftlichen Gegebenheiten seiner Heimat… Weiterlesen

  • Extrem beeindruckende Aufnahmen, der geballten Schönheit der norwegischen Fjord-Landschaft, bekommen wir hier vom Fotografen Tomasz Furmanek präsentiert. Direkt von seinem Kayak aus, erstellt der aus Polen stammende und mittlerweile in Bergen ansässige Natur-Liebhaber, absolut majestätisch daherkommende Bilder, der ihn umgebenden Landschaft. Seit etwa 3 Jahren ist Furmanek nun schon regelmäßig mit seinem Kayak in Norwegen unterwegs, natürlich immer mit Kamera-Equipment… Weiterlesen

  • Im flächenmäßig größten Stadtteil von New York leben rund zwei Millionen Einwohner und jeder der schon einmal mit der Bahn von einem der beiden Flughäfen, JFK oder LaGuardia Airport, nach Manhattan gefahren ist, der ist logischerweise auch schon durch Queens gefahren. Auf dem Tumblr von Kidkuts gibt es nun diese wunderbaren Aufnahmen, welche während eines perfekten Sonnenunterganges eben genau auf… Weiterlesen

  • Das Gefühl für Raum und Zeit ist mir in den letzten Tagen abhanden gekommen. Zum Glück gibt es die beste WHUDAT-Crew aka Ivi (@wtf_ivikivi), Nico (@_ndf_), Olli (@spotcatcher), Derby (@derbysda) und Senator (@mcwinkel), und freundliche Hinweise auf den Sixtagram-Friday no.37! Here we go again und die sechs nominierten in dieser Lifestyle Compilation sind Tony Detroit, Benjamin Bradley, Chris Burkard, Neil Britto, Keith Malloy, Sula Stattidou. In your… Weiterlesen

  • Absoluter Nature-Eyecandy-Porn von Ole C. Salomonsen, der uns mit „Polar Spirits“ jegliche Sorte von Polarlichtern zeigt, alle derbe. Von sich sehr langsamen bis zu sich rasch entwickelnden Auroras geht es bis zu Polarlichtern in Kombination mit urbaner Umgebung und Beleuchtung. „This is my third short-film about the northern lights. This year some epic displays has been on the sky, and… Weiterlesen

  • David Thomas Smith hat diese wundervollen digitalen Kollagen entworfen, welche er aus tausenden Google Maps Bildern und mit ein wenig Photshop wie persische Teppiche aussehen lässt. Die „Teppiche“ dienen aber nicht nur als Eyecatcher sondern sollen laut Smith auch eine kleine Kritik auf unsere kapitalistische Welt und die wachsende globalen Überwachungsapparate, welche in diesem Falle sogar für jeden frei zugänglich… Weiterlesen

  • Alchemy ist ein Kurzfilm von Jun Wah Lee über die Transformation der Natur. Stets in Bewegung und Veränderung, von Jahreszeit zu Jahreszeit ändert sich die Erde, der Himmel, die Sterne und all seine Lebewesen. So entstehen mit der Zeit neue Flüsse, Canyons und Berge werden geformt. Alle diese Elemente machen zusammen die Magie der naturellen Alchemie aus. „Alchemy is a… Weiterlesen

  • Glen Ryan hat im Rahmen der umfangreichen Karst Country Ausstellung in Canberra dieses infrarot gefilmte Timelapse Monster erschaffen. Durch die außergewöhnliche Aufhnahmetechnik, gedreht wurde übrigens im Wee Jasper Park, Australien, entstehen surreale Landschaftsbilder, welche zusammen mit der Musik den Fokus der Ausstellung unterstützen sollen. Haut hin… This is the motion component of the recent Karst Country exhibition shown at the… Weiterlesen