Surfing: Pukas X Billabong Collection (Clip)

Kleine Collabo von Pukas und Billabong, quasi Lookbook und Retrostyle-Surfclip in einem. Pukas ist ja ein traditioneller Familienbetrieb, die haben seit Jahren einen sehr guten Ruf in der Szene, was Surfboards und Surf-Wear (mit Fokus auf Bikinis) betrifft, sind jetzt auch schon seit 1973 im Geschäft – Pukas is surf and always will be. Und zu Billabong muss ich ja auch nicht mehr viel erzählen, eine company aus (ursprünglich) Australien, haben mit „Boardshorts“ angefangen, heute eine der größten Marken im Bereich der Surfbekleidung, darüberhinaus auch in den Bereichen Snowboarding, Skateboarding und Wakeboarding aktiv. Dieser Clip hier zelebriert die Zusammenarbeit der beiden Firmen, es gibt eine Menge Surf-Footage aus den 70ern zu sehen, (edit) darunter noch die aktuellen Styles als Foto – enjoy:

„This collaboration has resulted in a limited edition collection of surfwear for men and girls, available in selected stores in May. More details coming soon.“



Clip:

[vimeo]https://vimeo.com/66049276[/vimeo]

Styles / Galery:

Kommentare

Eine Antwort zu “Surfing: Pukas X Billabong Collection (Clip)”

  1. Jerry B. Anderson sagt:

    Cooles Video, sehr silence CamDictatorung, hübsche Maid in brünett.
    Aber ich muß dich mal was questionen: Ist das Barry Gibb on the photo down right?
    The man with the eggless voice?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.