Streetart: ABOVE in Copenhagen/Denmark „Social Media“ (Clip)

Ich weiß, eigentlich sollte ich als Blogger den hier gar nicht auf WHUDAT zeigen, aber machen wir uns nichts vor: ist es nicht so, wie Streetartist ABOVE es hier in seinem neuen Clip sagt? Natürlich sehr überspitzt, aber ich bin ja ein großer Freund der Reflexion und so kann sich ja jeder einmal Gedanken um sein Verhältnis zu SocialMedia und seinem eigenen Umgang mit diesem Medium machen. Was mich derzeit sehr hart nervt, ist diese „Macht das Internet unsere Kinder dumm“-Diskussion, rund um dieses dämliche Buch von dem unsäglichen Spitzer-Dude (wer kauft sich so einen Mist?), den ich wenn’s irgendwie möglich ist bitte nie wieder irgendwo sehen will. Eine These von unglaublicher Dummheit, weil, „Macht das Fußballspielen die Kniegelenke kaputt?“, „Macht der Ofen uns Menschen fett?“ – Das Internet ist da und bleibt, das Gleiche gilt für SocialMedia, get motherf*cking used to it! Es geht um den Umgang mit den neuen Medien, das Maß der Nutzung ebendieser. Check yourself: bin ich 24/7 online, habe ich ein Problem, bin ich 2012 noch nicht bei facebook und kenne keine Blogs, habe ich (ein noch viel größeres) Problem. Ihr macht das schon, ich glaube an Euch. Und ABOVE war sowieso immer schon super, dieses Ding hier entstand jüngst in Kopenhagen:

„People look at me like I’m from another planet when I tell them I don’t have social media like Facebook, Twitter, or Instagram. In the eyes of social media I’m severely outdated, lost and not ‘connected’. Not partaking in the aforementioned social media makes me an outsider looking in on how hyper frequent society uses its sacred social media. I can’t help but observe the people around me who appear to be consumed and addicted to trying to keep up to speed on their social media pages. You check your Facebook page while driving. Tweet a message that you ‘just took a shower’. Instagram a photo of your double soy macchiato with extra foam and so it continues ad infinitum.“


Clip:

[vimeo]http://vimeo.com/48736559[/vimeo]

Kommentare

2 Antworten zu “Streetart: ABOVE in Copenhagen/Denmark „Social Media“ (Clip)”

  1. Hugo sagt:

    alles ist in seinen Schriften wahr

  2. n1Ls sagt:

    Super Video, schöne Intention.
    Noch schöner wäre es gewesen, wenn er einiges davon „drangelassen“ hätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.