Smino kommt mit neuem Video zu „Wild Irish Roses“

Eines meiner Lieblingsalben aus dem vergangenen Jahr war „blkswn“ von Smino, die Videos zu „Anita“ und „Netflix & Dusse“ solltet Ihr ebenfalls kennen. Jetzt kommt ein weiteres Video aus dem blksw-Projekt, hier ist „Wild Irish Roses“, directed by Jean Deaux. Smino sagt:

„The cool shit about it is, we shot it at Bob’s Market, they did ‘Fast & Furious’ there, the n*gga Paul Walker walked in and grabbed some sh*t in the movie. But yeah, it’s a legendary lil spot-spot. Probably the most memorable sh*t in the video was watching my homeboys, Fin and Dave Coresh, just go crazy in their roles in the acting scenes. I knew they’d bring the best out of it.“

Namsayn? Unser Mucke-Video des Tages:

Smino – „Wild Irish Roses“ // Official Video:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.