Skateboarding meets Surfing: „Tarp Surfing“ (Clip)

Die Surfer-Dudes von The Observatory waren jüngst in Sunny little Jersey/Channel Islands acht Wochen am Stück nicht auf dem Wasser, was für sie kaum auszuhalten war. Die Idee: Tarp-Surfing. Trocken-Surfen, Tuch-Surfen – nennt es wie Ihr wollt. Sieht auf jeden Fall nach einer Menge Spaß aus und als die Musik im Clip startete, freute ich mich schon auf Public Enemys „He Got Game“, um dann herauszufinden, dass es sich um das Original handelt, „For What It’s Worth“ von Buffalo Springfield aus 1966 – wieder etwas gelernt. Passt:

„0 Surf for 8 weeks in Sunny little Jersey, Channel Islands. What to do… Tarp Surfing! of course. Check out this vid of some serious land barrels. This was kindly supported by; Quiksilver Jersey, SDS, Freedom and the Quiksilver Surf School.“



Clip:

[vimeo]http://vimeo.com/43122303[/vimeo]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.