Silent Jay & Jace XL – „Sacrifice“ (Full EP Stream)

Silent Jay Jace XL Sacrifice EP Cover WHUDAT

Heute mal wieder etwas Soul for your ass, ein absoluter Pro-Tip: hier sind Silent Jay & Jay XL aus Melbourne/Australien mit ihrer brandneuen EP „Sacrifice“. Produziert wurde dieses Projekt von dem Multiinstrumentalisten Silent Jay und bei dem Sänger handelt es sich um den Hiatus Kaiyote Backround-Sänger Jace XL, beides Leute, die man dringend auf dem Schirm haben sollte, gerade wenn man etwas für gute Soul-Mucke übrig hat. Man hört die Einflüsse des 90ies Soul & RnB heraus, ein aktueller Trend, der mir wirklich sehr gut in den Kram passt. Das Ganze kommt über das in London ansässige Label Rhythm Section International raus, bei apple Music ist es auch schon verfügbar, mehr von den Herrschaften gibt es bei Bandcamp. Hier der komplette Stream – gute Musik:

„Coming straight out of melbourne with plentiful attitude, Producer/multi-instrumentalist Silentjay teams up with fellow Hiatus Kaiyote backing vocalist, Jace XL to present ‚Sacrifice‘, a mini album of epic proportions. At once sincere and heartfelt, the songs do not shy away from the playful influence of 90s RnB – a sound that is a defining influence on this EP, which despite clocking in at just under 30 minutes, attains a level of artistry and conceptual cohesiveness that many artists could only dream of.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.